Corona Update hier*. Unser Kundenservice kann derzeit nur Anliegen von Gästen mit einem Aufenthalt innerhalb der kommenden drei Tage bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
20
Länder
Einzigartige Ferienhäuser
sorgfälltig ausgewählt
240.000
Gästebewertungen
Für Sie
da
Alle Häuser an den Oberitalienische Seen

Ihr Ferienhaus vermieten

Lassen Sie sich inspirieren!

Top-Sehenswürdigkeiten an den Oberitalienische Seen

Action und Entspannung am Comer See

Entspannen beim Gardasee Urlaub

Erkunden Sie den Lago Maggiore

Die Umgebung des Idrosees

Anmelden

Italienische Seen Urlaub - für Genießer und Feinschmecker

Ein Ferienhaus an den oberitalienischen Seen ist sehr zu empfehlen! Sonne, Strand, Wandermöglichkeiten, und natürlich italienische Köstlichkeiten!

Das italienische Seengebiet liegt zwischen den beeindruckenden Berglandschaften Norditaliens und der hügeligen Landschaft der Toskana. Berühmte Seen in diesem Gebiet sind der Comer See, der Lago Maggiore, der Idrosee, der Iseosee, der Ledrosee und natürlich der Gardasee. Ferien an den italienischen Seen bieten unendliche Möglichkeiten für Aktivitäten für jedermann. Die italienischen Seen umgeben eine Fülle von Golfplätzen und Wassersportzentren. Darüber hinaus liegen die Seen in herrlichen Landschaften, in denen man schöne Spaziergänge machen kann. Mit dem Auto oder mit dem Boot können Sie von Ihrem charakteristischen Ferienhaus an den italienischen Seen aus die vielen malerischen Dörfer rund um die Seen entdecken.

Besuchen Sie eine Stadt in Oberitalien

  • Bologna – wichtige Handels- und Messestadt.
  • Genua (Genova) – eine lebendige und gleichzeitig historische Hafenstadt, Geburtsstadt von Kolumbus.
  • Mailand (Milano) – größte Stadt Norditaliens; teilt sich mit Paris den Titel "Modehauptstadt der Welt" und ist die wirtschaftliche Hauptstadt Italiens.
  • Turin (Torino) – die erste Hauptstadt des modernen Italiens und Austragungsort der olympischen Winterspiele 2006.
  • Venedig (Venezia) – berühmt für Kunst und Geschichte. Die Stadt besitzt keine Autostraßen, dafür umso mehr Kanäle.
  • Bozen (Bolzano) – Hauptstadt von Südtirol.
  • Parma – Heimat von Parmaschinken und Parmesankäse.
  • Triest (Trieste) – einstige Hafenstadt der Habsburgermonarchie, am Schnittpunkt des italienischen, des österreichischen und des slawischen Kulturraums.
  • Verona – am Südrand der Alpen, hier befindet sich die weltberühmte Arena und die Handlungsorte von „Romeo und Julia“.
  • Padua, der botanische Garten. Der botanische Garten von Padua, in Venetien, wurde 1545 von der Hochschule Paduas als medizinischer Garten gegründet und ist somit der erste und älteste, noch erhaltene botanischer Garten.

Ferien am Lago Maggiore

Der Lago Maggiore, italienisch auch Lago Verbano, ist einer der größten Seen im italienischen Seengebiet Italiens. Der nördliche Teil liegt in den Schweizer Alpen, der südliche Teil im Hügelland Italiens. Einer der schönsten italienischen Seen, an dem Sie Ihren Urlaub verbringen können! Es gibt sogar Inseln im Lago Maggiore, die einen Besuch wert sind. Die berühmtesten sind die Borromäischen Inseln: die Isola Bella, die Isola dei Pescatori und die Isola Madre. Wegen der Weite dieses italienischen Sees und der Vielfalt der Landschaften bietet er den ultimativen Genuss von Ihrem Ferienhaus am Lago Maggiore aus. Dieser italienische See ist durch die exotische Bepflanzung mit wunderschönen Palmen am Ufer eine wunderbare Touristenattraktion.

Berühmte italienische Orte entlang des Sees sind Verbania, Luino und Stresa. Diese sind während Ihres Urlaubs am Lago Maggiore auf jeden Fall einen Besuch wert! Aber von Ihrem Ferienhaus am Lago Maggiore aus können Sie auch bekannte Orte wie Locarno und Ascona in der Schweiz besuchen, die ebenfalls am See liegen. Oder kombinieren Sie Ihren Urlaub am Lago Maggiore mit einem Aufenthalt in einem der anderen Ferienhäuser in der Schweiz. Der Lago Maggiore ist perfekt für sportliche Urlauber. Sie werden eine tolle Zeit hier haben, denn es gibt viel zu tun auf den italienischen Seen. Wasserski, Windsurfen, Segeln und Drachenfliegen, das alles ist hier möglich! Aber auch Natur- und Kulturliebhaber können sich während ihres Urlaubs an den italienischen Seen verwöhnen lassen! Der Lago Maggiore ist bekannt für seine Aromen und Düfte, seine unberührte Natur und als Oase der Schönheit und Ruhe. Von Ihrem Ferienhaus an den italienischen Seen aus können Sie alle Arten von kulturellen Ausflügen unternehmen: Besuchen Sie archäologische Stätten, Parks und Naturreservate mit reicher Flora und Fauna, botanische Gärten, Schlösser, mittelalterliche Dörfer und entdecken Sie die hiesigen Traditionen. Ein wunderbarer Ort für Ihren Urlaub!

Ferien am Luganersee

Der Luganersee (auch: Lago di Lugano oder Ceresio) gehört zu den italienischen Seen und liegt an der Grenze zwischen der Schweiz und Italien. Am Luganersee gibt es mehrere charakteristische Städte und authentische Dörfer, die Sie während Ihres Urlaubs an den italienischen Seen besuchen können. Die Natur hier ist wirklich schön und lädt die ganze Familie zu allen möglichen (Sport-)Aktivitäten ein. Außerdem gibt es schöne, gut erhaltene Kirchen, die seit Kurzem für jeden zugänglich sind.

Am Luganersee können Sie sich mit der ganzen Familie entspannen, durch die Natur wandern, sich unter den Palmen sonnen und schöne Bootsfahrten unternehmen. Der Luganersee und seine Umgebung haben für jeden etwas zu bieten, sei es für Kultur- und Naturliebhaber oder für Fans eines aktiven Nachtlebens. Mit seinen wunderschönen Panoramen und romantischen Orten ist Ihr Ferienhaus am Luganersee ein ideales Urlaubsziel an den italienischen Seen!

Ferien am Comer See

Der Comer See (auch: Lago di Como oder Lario) ist der beeindruckendste italienische See in Norditalien. Entlang der Ufer befinden sich Villen, Gärten und beschauliche Dörfer. Entdecken Sie von den Ferienhäusern am Comer See aus das Hinterland, ein Patchwork aus bewaldeten Hügeln und schroffen Bergen. Die Ferienhäuser am Comer See sind alle besonders gut gelegen, umgeben von der grünen Landschaft der italienischen Seen. Wunderschöne Berge von über zweitausend Metern schmücken die Landschaft am Comer See. Darüber hinaus ist die unberührte Landschaft sehr abwechslungsreich, mit verschiedenen Nuancen, ihrer reichen Vergangenheit und charakteristischen Dörfern. Eine Oase der Ruhe und des Friedens an den italienischen Seen!

Die Gegend ist leicht zu Fuß zu erkunden. Gut gepflegte Wege führen entlang des Comer Sees, aber Sie können auch die Berge besteigen und die Ruhe genießen. Von Ihrem Ferienhaus an diesem italienischen See aus können Sie schöne Wanderungen durch die Berge unternehmen oder den wunderschönen Comer See genießen. Während Ihres Urlaubs am Comer See besuchen Sie das Schloss von Vezio! Vezio ist ein kleiner Weiler in der Gemeinde Perledo. Dies ist einer der schönsten Orte am Comer See. Die Burg wurde im sechsten Jahrhundert von der langobardischen Königin Theudelinde erbaut. Der Rest des Ortsteils Vezio besteht aus einer Gruppe von Steinhäusern, die um das Kastell von Vezio herum gebaut wurden. Während Ihres Urlaubs können Sie auch die Städte Lecco und Como besuchen, die an der Südspitze des Comer Sees liegen. Diese Städte haben eine faszinierende Geschichte, sind aber auch modern und industriell geprägt. Sie sollten diese Städte mit ihrem natürlichen Charme unbedingt während Ihres Urlaubs an den italienischen Seen besuchen.

Ferien am Gardasee

Der Gardasee (Lago di Garda) ist der größte See Italiens. Genießen Sie Ihren Urlaub in einer malerischen Landschaft mit tiefblauem Wasser, Oleander, Zitronenbäumen und Zypressen. Wunderschöne Kontraste schmücken die Umgebung des Gardasees. Der Norden ist schmal und von steilen Bergen umgeben, der Süden ist breiter und die Ufer sind flach.

Der Gardasee ist die Heimat kleiner Inseln, die Sie unbedingt von Ihrem Ferienhaus an diesem italienischen See aus besuchen sollten. Am östlichen Ufer des Gardasees befinden sich hohe Berge mit Kalksteinhängen, die einen herrlichen Blick auf Täler, Wälder, Lawinen, Hügel, Weinberge und Olivenhaine und charakteristische Dörfer bieten. Während Ihres Urlaubs an diesem italienischen See können Sie und Ihre ganze Familie faszinierende Spaziergänge am Gardasee unternehmen. Ihr Ferienhaus am Gardasee ist der ideale Ausgangspunkt, um die zahlreichen Möglichkeiten zu entdecken. Der Gardasee ist das beliebteste Ziel unter den italienischen Seen. Neben den vielen Wander- und Wassersportarten können Sie auch die malerischen Städte und Vergnügungsparks wie das Gardaland und die Canevaworld besuchen. Vom Gardasee aus können Sie auch leicht Orte wie Mailand, Verona, Riva del Garda und Venedig besuchen.

Ein interessanter Tipp für Ihren Urlaub am Gardasee ist ein Besuch des Dorfes Sirmione. Das Dorf liegt auf einer Halbinsel am Gardasee und ist nur über eine Fußgängerbrücke zu erreichen. Neben dem Märchenschloss aus dem 13. Jahrhundert mit seinen hohen Türmen, Zugbrücken und Zinnen bietet das romantische Dorf auch endlose enge und verwinkelte Gassen, in denen man während des Urlaubs am italienischen See stundenlang umherwandern kann.

Ferien am Idrosee

Der Idrosee (auch: Lago d'Idro oder Erídio) hat seinen Ursprung im Adamello-Gebirge. Der italienische See ist ein ausgezeichneter Ort für Ihren Familienurlaub und wird bei den Touristen immer beliebter. Das liegt vor allem an den schönen, unberührten Bergen, die den Idrosee sowohl auf der West- als auch auf der Ostseite umgeben. Von Ihrem Ferienhaus am Idrosee aus können Sie alle Arten von Wassersport wie Surfen und Rudern betreiben.

Ferien am Ledrosee

Der Ledrosee (Lagi di Ledro) ist ein natürlicher italienischer See, dessen Ufer seit der Bronzezeit bewohnt sind. Ein interessantes Museum befindet sich auf den Resten eines Pfahlbaudorfes, das während Ihres Urlaubs am Ledrosee auf jeden Fall einen Besuch wert ist! Der Ledrosee ist günstig gelegen und macht Ihr Ferienhaus zu einem ausgezeichneten Ausgangspunkt für die Erkundung ganz Italiens. Dies ist auch von jedem anderen Ferienhaus in Italien aus möglich.

Ferien am Iseosee

Mit einem Ferienhaus am Iseosee können Sie einen wirklich italienischen Urlaub genießen. Dieser bezaubernde See wird von den Alpen gerahmt, die eine maximale Höhe von 2000 Metern erreichen können. Ihr Urlaub am Iseo-See steht ganz im Zeichen des Wassers, aber auch ein Spaziergang durch die Gegend sollte nicht versäumt werden! Die Landschaft rund um den See ist wunderschön, südlich des Sees liegt das Naturschutzgebiet 'Torbiere del Sebino'. Sie können hier ein schönes Stück Natur genießen und zahlreiche Vogelarten beobachten. Wollen Sie in Ihrem Urlaub aktiv sein? Das Valcamonica ist ein ganz besonderes Tal nördlich des Sees, mit einer der größten Sammlungen prähistorischer Felsmalereien der Welt. Der Weg ins Tal ist es auf jeden Fall wert. Buchen Sie ein Ferienhaus am Iseosee und genießen Sie einen ruhigen, aber sehr schönen Teil Italiens!

Fragen und Antworten um Ihr Ferienhaus an den oberitalienische Seen

Sie suchen Ferienhäuser und Ferienwohnungen am größten See Italiens, dem Gardasee? Wir wollen, dass Ihre Ferien einzigartig und erlebnisreich werden! Sie finden bei uns ein Ferienhaus mit Pool in Oberitalien. Haben jedoch einige Fragen, zum auserwählten Urlaubshaus, dann senden Sie uns eine E-Mail.

Das Belvilla Team beantwortet gerne Ihre fragen

Alle Häuser an den Oberitalienische Seen