Hundefreundliche Ferienunterkünfte

Alle ansehen

Urlaub mit Hund - In einem Ferienhaus von Belvilla

Ferien mit der Familie, da gehört der Familienhund einfach auch dazu. Urlaub mit Hund könnt ihr eigentlich überall machen - einige Tourismusanbieter in den diversen europäischen Urlaubsländern bieten hundefreundliche Aktivitäten und die Vierbeiner sind eigentlich überall gerne gesehen und willkommen. Viele Ferienhaus-Anbieter bei Belvilla erlauben ausdrücklich Haustiere, und Hunde sind für die Deutschen ja seit jeher mit großem Abstand das beliebteste Haustier schlechthin. Neben Urlaubsort und entsprechender Ferienwohnung solltet ihr bei eurem idealen Urlaub mit Hund unbedingt an andere Vorbereitungen denken: Aktivitäten mit eurem Hund am Wunschort, Zubehör, Leckerlis und Trinkgefäße und die Einreisebestimmungen und Leinenpflichten vor Ort. Viel Spaß beim Planen und Entdecken!

Jetzt Angebot ansehen

16.301 Ferienhäuser

Jetzt Angebot ansehen

Inspiration

Ferienhäuser mit Hund in Italien

Italien ist ein wunderbares Ziel für einen Urlaub mit Hund und Familie. Italien bietet wunderbare Genussfreuden, fantastische Natur, Seen, das Meer an der Italienischen Riviera, und der Westküste Italiens, und imposante Städte wie Rom, Florenz und Venedig. Vor allem der Norden eignet sich für einen Urlaub mit Hund. Hier wird es auch im Sommer nicht zu heiß, und euer Hund kann sich im Wasser der vielen Seen erfrischen. An Seen wie dem Gardasee, Comersee oder Lago Maggiore kann sich euer Hund perfekt austoben und die Orte bieten für euch viel Dolce Vita und grandiose Panoramen.

Ferienunterkünfte in Italien
Ferienhäuser mit Hund in den Niederlanden

Die Niederlande sind ein ideales Ziel für einen Urlaub mit der ganzen Familie und dem Hund. Schließlich liegt das Land ganz nahe an der deutschen Grenze und ist mit dem Auto und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Ein Wochenende mit Hund lässt sich hier besonders gut verbringen. Städte wie Amsterdam, Utrecht, Maastricht, Den Haag, Rotterdam, sind für einen Städtetrip besonders gut geeignet. Wer gerne mit seinem Hund am Meer verbringt, sollte Orte wie Noordwijk, Bergen aan Zee und Zwolle in Erwägung ziehen.

Hundefreundliche Ferienhäuser in Holland
Ferienhäuser mit Hund in Nordeuropa

Ein Urlaub in Nordeuropa wie beispielsweise in Deutschland, Holland oder Skandinavien, ist so abwechslungsreich wie naturnah. Ein Urlaub mit Hund an der Nordsee bietet sich in Deutschland oder einer seiner Inseln wie Sylt, Juist, oder Amrum an. An der rauen Nordsee kann sich euer Hund richtig austoben, und bei warmen Temperaturen im Wasser abkühlen. Mit den Kindern lässt es sich im Sand spielen oder die nahe gelegenen Orte erkunden. Wer ein paar mehr Schären, Berge und Fjorde sucht, liegt mit Schweden und Norwegen genau richtig. Entdeckt euer ideales Ferienhaus mit Hund bei Belvilla.

Hundefreundliche Ferienwohnungen in Südschweden
Ferienhäuser mit Hund in Südeuropa

Wer Südeuropa hört, denkt sofort an Sonne und Meer, Entspannung, gute südeuropäische Küche und Wassersport wie surfen und schwimmen. Das alles könnt ihr gut mit einem Urlaub mit der ganzen Familie und mit Hund verbinden. Spanien, Portugal oder Frankreich bieten euch und eurem Hund viel Natur, lange Sandstrände, Wanderwege und Erfrischung im Meer. Zudem sind Hunde in Südeuropa bei vielen beliebt und meistens willkommen. Welches Land es dann am Ende wird, hängt ganz von euren Vorlieben ab. Klickt euch einfach auf unserer Seite durch die für Hunde geeigneten Unterkünfte und entdeckt eure Traumunterkunft!

Ferienunterkünfte in Spanien
Häufig gestellte Fragen zu einem Urlaub mit Hund im Ferienhaus
Darf ich meinen Hund mit in jedes Ferienhaus von Belvilla nehmen?

Nein. Wir bieten allerdings sehr viele Ferienunterkünfte an, die für Hunde geeignet sind. Wählt einfach den Filter Haustiere erlaubt aus, um sie zu entdecken.

An was muss ich denken, wenn ich mit meinem Hund ins Ausland reise?

Informiert euch vorher über etwaige Einreisebestimmungen eures Ziellandes. Beispielsweise über eine Pflicht zum EU-Heimtierausweis für EU-Länder. Informiert euch zudem über Leinenpflicht vor Ort und die Offenheit der Einheimischen gegenüber Hunden. Achtet darauf, dass euer Hund niemanden stört, und achtet darauf, dass euer Hund im Sommer genug Wasser und Schatten bekommt. Nehmt euch am besten Trinkgefäße für unterwegs mit und kleine Leckerlis. In manchen Ländern sind gewisse Hunde nicht erlaubt. Informiert euch auch darüber vorher eingehend.

Darf mein Hund mit in den Flieger?

Im Prinzip ja. Wenn du frühzeitig nach den individuellen Bestimmungen direkt bei deiner Fluglinie fragst, kannst du nichts falsch machen.

40 Jahre Erfahrung
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
10+ Millionen Gäste empfangen