Bitte halten Sie sich durch Befolgen der lokalen Reiserichtlinien auf dem Laufenden.
20
Länder
Einzigartige Ferienhäuser
sorgfälltig ausgewählt
240.000
Gästebewertungen
Für Sie
da

Alle Reiseziele an der Nordsee

Alle Häuser an der Nordsee

Ihr Ferienhaus vermieten

Anmelden

Nordseeküste, Deutschland

Die deutsche Nordseeküste ist eine interessante Region, die man besuchen sollte. Von unseren Ferienhäusern an der Nordseeküste können Sie einen wunderschönen Blick über das Meer genießen. Die Region Nordseeküste umfasst alle Küstenregionen entlang der Nordsee, einschließlich der Halbinsel Eiderstädt, der niederländischen Regionen wie Ostfriesland, Nordfriesland sowie die Ost- und Nordfriesischen Inseln.

Entdecken Sie die Nordseeküstenregion von einem unserer Ferienhäuser aus

Besuchen Sie von Ihrem Ferienhaus an der Nordseeküste aus Ostfriesland, eine an die Niederlande angrenzende Halbinsel zwischen Dollart und Jadebusen. Genießen Sie die anmutige Landschaft mit Wiesen, Kühen, Windmühlen, Deichen und Leuchttürmen. Wandern Sie über Hügel, vorbei an Mooren und Heideflächen, Hügel, Wäldern und Flüssen und entspannen Sie dann in Ihrem eigenen Ferienhaus am Meer. Wer lieber das deutsche Inland erkundet, kann Städte wie Emden mit der Nannen-Kunsthalle, Oldenburg mit Schloss und Lamberti-Kirche oder Bremen, eine alte Hafenstadt mit historischem Zentrum, besuchen.

Besuchen Sie das Wattengebiet von Ihrem Ferienhaus aus

Ferienhäuser an der Nordseeküste sind perfekt für einen Abenteuerurlaub, denn es gibt viel zu entdecken. Vor der ostfriesischen Nordseeküste liegen die Friesischen Inseln. Diese Inseln sind Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer, einem geschützten Naturgebiet. Mit über 2.400 Kilometern erstreckt sich dieses Naturschutzgebiet bis zur südlichen Nordseeküste von Cuxhaven. Sie finden Wattenmeer, Dünen, Torfmoore, Wälder, Heidelandschaften und Salzwiesen. Die sieben friesischen Inseln sind mit ihren schönen Sandstränden, Dünengebieten und der Natur bei Touristen sehr beliebt. Von vielen Orten entlang der Küste aus können Sie eine Bootsfahrt zu einer der friesischen Inseln unternehmen oder sich für etwas mehr Action bei einem der vielen Wattausflüge entscheiden.

Entdecken Sie die Strände der Nordseeküste

Von unseren Ferienhäusern an der Nordseeküste bei Cuxhaven, im westlichen Teil der Nordsee, gibt es viel zu tun. Die historische Hafenstadt und der Kurort Cuxhaven ist das größte Seebad an der deutschen Nordseeküste. Von hier aus können Sie eine Wattwanderung machen, bei einer Wattwagenfahrt (mit Pferd und Kutsche) in Ruhe die schöne Natur genießen oder eine Minikreuzfahrt zur Beobachtung von Seehunden unternehmen. Auch während Ihres Urlaubs an der Nordseeküste finden Sie verschiedene Wellness-Zentren und Bäder. Der Kurort Büsum zum Beispiel ist ein beliebter, traditioneller Kurort. Finden Sie Erholung von Ihrem Ferienhaus an der Nordseeküste aus und entspannen Sie sich bei einem Tag mit Massagen, Saunen und Gesichtsbehandlungen.

Genießen Sie die Natur von unseren Ferienhäusern an der Nordseeküste aus

Vor der Küste bei St. Peter-Ording liegt der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, ein außergewöhnliches Naturschutzgebiet. St. Peter-Ording selbst wird auch als der größte Sandkasten der Welt bezeichnet – dank eines 12 Kilometer langen Sandstrands. Während Ihres Urlaubs an der Nordseeküste können Sie das Informationszentrum in dieser Stadt besuchen, wo Sie mehr über die faszinierende Welt der friesischen Inseln erfahren. Machen Sie einen Ausflug auf die größte und nördlichste Insel Sylt. Diese ist ein wunderschönes Naturreservat mit weißen Sandstränden, Steilküsten und Strohdachhäusern. Oder besuchen Sie Helgoland, das für seine roten Felsen bekannt ist. Wenn Sie nach all diesen Ausflügen noch Zeit haben, machen Sie während Ihres Urlaubs an der Nordseeküste einen Ausflug in die historischen Städte Lübeck oder Schleswig. Das ist ein absolutes Muss!

Alle Häuser an der Nordsee