Alle Häuser in der Picardie
Lassen Sie sich inspirieren!
Mit Haustieren
34 Ferienhäuser
Mit Swimmingpool
25 Ferienhäuser
Am Meer
24 Ferienhäuser
Anmelden

Urlaub in einem Ferienhaus in der Picardie – Historie und Erholung vereint

Die Picardie überzeugt gleichzeitig mit Romantik und mittelalterlichem Flair. So kann sich der Reisende an vielen Orten nicht des Eindrucks erwehren, als bögen im nächsten Moment die Drei Musketiere um die Ecke. Mit einer Fläche von nicht einmal 20 Quadratkilometern ist die Picardie zwar nicht gerade riesig, aber die drei Départements Somme, Aisne und Oisé, die die Hauptareale bilden, sind mit Blick auf ihre individuellen landschaftlichen Gegebenheiten überaus idyllisch und einladend!

Ein von vielen Vorteilen von einer Ferienwohnung in der Picardie ist, dass Sie in nicht einmal einer Stunde nach Paris gelangen. Legen Sie diese Strecke mit dem Fahrzeug zurück, so können Sie nach Lust und Laune die Gelegenheit nutzen, um die facettenreichen Landschaften zu bewundern und vielleicht sogar an der einen oder anderen besonders schönen Stelle Rast zu machen – es lohnt sich definitiv! Ebenso empfehlenswert ist es, die Haute-Normandie, die Region Champagne-Ardenne oder Nord-Pas-de-Calais zu bereisen – Regionen, die unmittelbar an die Picardie grenzen.

Wussten Sie, dass die Picardie einst das Zentrum der sogenannten Jacquerie, des legendären Bauernaufstandes und im Ersten Weltkrieg einer der wichtigsten Kriegsschauplätze war? Überhaupt zeichnet sich dieser nördliche Teil Frankreichs durch eine turbulente und ereignisreiche Historie aus.

Eine Ferienwohnung in der Picardie - in der Region mit historischem Charme

Wer glaubt, dass es sich bei den Drei Musketieren lediglich um Sagengestalten handelt, der irrt. Denn Fakt ist, dass der legendäre D'Artagnan über Nanteuil-le-Haudouin und Crépy tatsächlich mit seinem Pferd nach Pierrefonds in die Picardie kam. Heute befindet sich in diesem Teil die A1, auf der Sie von "der Stadt der Liebe" aus bis nach Compiègne gelangen können. Gerade, wenn Sie sich in diesem Teil der Picardie aufhalten, lohnt sich ein Besuch auf Schloss Pierrefonds unbedingt. So hat sich dieses mittlerweile weltberühmte Bauwerk bis heute einen Namen als das wohl prächtigste Schloss der Picardie gemacht. Dieses Relikt, das aus dem 12. Jahrhundert stammt und  im Laufe zahlreicher Kriege immer wieder zum Teil stark beschädigt wurde, wurde einst von Louis-Napoléon Bonaparte höchstpersönlich restauriert. Interessanterweise wollte er dieses Schloss mit Blick auf die Optik des Schlosses Neuschwanstein gestalten, was ihm in weiten Teilen durchaus auch gelang. So schön das bauliche Ergebnis auch geworden ist: Er hatte niemals selbst die Chance, in diesem Schloss zu wohnen.

Ein Ausflug in die längst vergangenen Zeiten - das ist vor Ort immer wieder etwas Aufregendes. So könnte zum Beispiel auch ein Ausflug nach Laon auf Ihrem Programm stehen: eine Gemeinde, die nach wie vor im Mittelalter-Stil konzeptioniert ist. Die wunderschöne, mittelalterliche Altstadt befindet sich direkt auf dem Tafelberg und ist schon von weitem dank der vor Ort ebenfalls befindlichen Kathedrale gut zu sehen.

Sicherlich gibt es auch den einen oder anderen Urlauber, der zwar den Aufenthalt im Ferienhaus in der Picardie durchaus genießt, aber nicht unbedingt eine Affinität zur Geschichte oder Kultur dieser Region aufweist. Für alle, die also eher auf der Suche nach Action und Abenteuer sind, lohnt es sich, das breit gefächerte Freizeitangebot in Augenschein zu nehmen. Von Ihrer Ferienwohnung in der Picardie aus ist es beispielsweise nicht weit bis zum Meer, wo Sie dank der Vielzahl der entsprechenden Anbieter die Gelegenheit haben, mit dem Einbaum, ein Boot, dessen Rumpf aus einem ausgehöhlten Baumstamm besteht, die Wasserlandschaft zu erkunden. Das ist wahrlich ein Erlebnis der besonderen Art!

Vom Ferienhaus in der Picardie aus die unterschiedlichsten Events erleben

In regelmäßigen Abständen werden vor Ort geführte Spaziergänge in der Natur angeboten, die stets auch durch einen Hauch Abenteuer und Aktivität überzeugen. Sie können bei einem Spaziergang unterwegs Fische fangen, schöne Muscheln suchen oder die Dünen von Royon kennen lernen. Solche Ausflüge machen in netter Gesellschaft mit Gleichgesinnten jeglichen Alters einfach gleich noch mehr Spaß. Außerdem finden in unterschiedlichen Abständen direkt in der Nähe der Ferienwohnung in der Picardie Straßen- oder Sommerfeste statt, bei denen Sie mit den Einwohnern ins Gespräch kommen und noch mehr über diese facettenreiche Region erfahren können.

Die kulinarische Welt entdecken

Das gastronomische Angebot ist in der Tat sehr vielfältig, und hier ist wirklich für jeden Geschmack, jeden Anspruch und jeden Geldbeutel etwas Passendes dabei. So lohnt sich beispielsweise ein Besuch in einem der zahlreichen Fisch-Restaurants, in denen Sie die herrlichen maritimen Speisen genießen können. Je nach Saison finden in der Picardie auch so genannte Kulinarik-Events statt, bei denen die regionalen Gastronomen ihre Köstlichkeiten im Rahmen einer lokalen Veranstaltung präsentieren. Auf diese Weise erhalten Sie einen geschmackvollen Einblick in die maritime Gastro-Welt der Picardie. Ob allein, mit dem Partner oder mit Freunden - Events dieser Art erfreuen sich großer Beliebtheit und werden mitunter gar in Verbindung mit lokalen Entertainment-Größen zelebriert. Nach einem erlebnisreichen Tag kann es dann gut gestärkt ins Ferienhaus Picardie zurückgehen, um dort gemütlich den Tag mit dem einen oder anderen Glas Wein auf der Terrasse ausklingen zu lassen.

Alle Häuser in der Picardie