+31 885016722
Bel om te boeken
Help
Anmelden / Registrieren

Sonniges Lebensgefühl und bunte Kultur: Städtetrip Spanien

in der Umgebung
Datum hinzufügen
2 Gäste, 0 Haustiere
Home
 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


Städtetrip Spanien - die schönsten Städte für euren nächsten Urlaub

Spanien ist eines dieser Länder, in das sich jeder Tourist sofort verliebt. Ein Städtetrip nach Spanien ist deshalb auch immer etwas fürs Herz - ganz egal, ob ihr euch für eine Stadt im Inneren des Landes entscheidet oder direkt an der Küste. Spaniens Städte bieten ihren Besuchern unvergessliche architektonische und kunstvolle Highlights, viel Geschichte, bunte Bars und Tapas-Restaurants und viel Lebensfreude. Dabei ist jede Stadt auf ihre eigene Weise charmant. Wir stellen euch vier der schönsten Städte Spaniens für den nächsten Urlaub vor. Lasst euch von uns inspirieren und macht euch bei Belvilla auf die Suche nach der perfekten Unterkunft.

Barcelona

Barcelona vereint Kunst von Gaudí, Strände, Shopping, das Meer, Tapas-Bars, Strand-Clubs und viel Kultur und Events. Für einen Städtetrip in die katalanische Hauptstadt sollte wegen seiner Fülle an Angeboten genug Zeit eingeplant werden. Sehenswert sind der magische Brunnen am Montjuïc, der Park Güell, der Mercat de la Boqueria und das Barri Gòtic. Besucht die Kathedrale Le Seu und natürlich die nie fertig werdende Sagrada Familia. Am Abend bietet sich ein Spaziergang durch Barceloneta an. Das Viertel liegt direkt am Meer. Seine Bars, schicke Restaurants und traumhafte Sonnenuntergänge machen es besonders attraktiv. In eurer Unterkunft könnt ihr euch am Abend entspannen - vielleicht bei Tapas und typischem Cava.

Ferienunterkünfte an der Costa de Barcelona

Salamanca

Salamanca ist eine Universitätsstadt und das spürt man. Das Publikum ist jung, die Stimmung dynamisch. Für einen Roadtrip Spanien, beispielsweise weiter nach Madrid, ist die Stadt im übrigen wunderbar geeignet. Salamanca liegt am Río Tormes und die über ihn führende römische Brücke Puente Romano bietet einen schönen Blick auf den Fluss und die Altstadt. Weiterhin sehenswert sind der Plaza Mayor, der wohl der schönste in Spanien ist, und die beiden Kathedralen Salamancas. Kunstliebhaber besuchen das Museum Casa Lis für Art Nouveau und Art Decó und anschließend das zugehörige Café. Am Abend besucht ein Restaurant am Plaza Mayor oder in den umliegenden Gassen, und genießt einen Rufete-Wein und vielleicht noch das quirlige Nachtleben der Stadt.

Entdeckt Ferienhäuser in Kastilien und León

San Sebastián

Unter eher kleine Städte in Spanien am Meer fällt San Sebastián. Die Stadt liegt am Golf von Biskaya im Baskenland. Sie vereint eine stilvolle Neustadt, eine idyllische Altstadt - Parte Vieja - ein Fischerviertel und schicke Uferpromenaden an der Playa de Ondarreta und Playa de la Concha. Sehenswert sind unter anderem die Kathedrale Buen Pastor, der Königspalast von Miramar, das Aquarium und die Basilika Santa María del Coro. Von San Sebastián seht ihr auf die baskischen Berge, die in die Pyrenäen übergehen. Das ist ein echtes Paradies für Wanderer! Besucht abends die Bars in Parte Vieja oder lasst den Tag an den Uferpromenaden ausklingen.

Schicke Villen im Baskenland

Sevilla

Wenn ihr einen Städtetrip in Spanien plant, sollte Sevilla ganz oben auf eurer Liste stehen. Sevilla ist die Hauptstadt von Andalusien und hat so viel Geschichte zu bieten, dass ihr unbedingt genug Zeit einplanen solltet. Sevilla ist eine der wärmsten Städte in Europa, somit ist ein Städtetrip in kühleren Monaten auf jeden Fall entspannter. Die Stadt wurde wegen ihrer vielen Sehenswürdigkeiten nicht umsonst ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Ihr solltet unbedingt den Königspalast Alcázar, Giralda, den Plaza de España und in der Altstadt das Barrio Santa Cruz besuchen. Am Abend ist ein Tapas-Restaurant unbedingt empfehlenswert. Für noch mehr Sevilla-Lebensgefühl schaut euch eine Flamenco-Show an - der starke Tanz ist das Markenzeichen von Sevilla.

Entdeckt Ferienhäuser in Sevilla

FAQs für einen Städtetrip nach Spanien

Was sind die schönsten spanischen Städte?

Zu den schönsten Städten Spaniens gehören Madrid, Barcelona, Sevilla, Valencia, Cádiz, Málaga, Saragossa, Girona, Santander, San Sebastián und Salamanca. Je nach Vorliebe könnt ihr an eine Stadt am Meer oder im Landesinneren reisen.

Wie reise ich am besten nach Spanien?

Spanien lässt sich zwar mit dem Auto anreisen, die Fahrt dauert recht lange. Am besten fliegt ihr in Spanien einen der vielen großen Flughäfen an.

Was sind typisch spanische Spezialitäten?

In Spanien isst man Paella, Tortillas, Gazpacho, Kroketten, Migas und Asturische Fabada, Tapas und Manchego-Käse, um nur ein paar Spezialitäten zu nennen. Dazu wird gerne Wein serviert.

Referenzen

40 Jahre Erfahrung
Belvilla ist Ihr anerkannter Spezialist für Ferienhäuser!
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Wir wurden mehrfach ausgezeichnet und haben großartige Bewertungen von unseren Gästen erhalten
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
Wir bieten Ihnen die schönsten und einzigartigsten Ferienhäuser
10+ Millionen Gäste empfangen
Ein unvergessliches Erlebnis - das bieten wir unseren Gästen
Treten Sie unserem Netzwerk bei und bauen Sie Ihr Geschäft mit uns aus!