Finden Sie Ihre perfekte Skihütte - Verwenden Sie den Code HOME20, um 20% Rabatt bis zu einem Höchstbetrag von 100 Euro zu erhalten

Eine Skihütte Österreich mieten und sofort in den Pistenspaß eintauchen - wer träumt nicht davon? Und mit wunderbarer Aussicht dazu! Wer eine rustikale Skihütte direkt an der Piste oder ein Luxus-Chalet in Österreich mietet, der bucht mehr als nur eine Ferienwohnung für den Skiurlaub. Wellness, Erholung, Entspannung, gute Atmosphäre und Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden…

Finden Sie Ihre perfekte Skihütte Österreich

Winterurlaub in Österreich ist so abwechslungsreich wie die Skigebiete zahlreich. Das große Angebot an Hütten direkt an den Pisten, Ferienhäusern und Chalets in verschiedenen Preisklassen macht Österreich zum Wintersport-Hotspot!

Die Skihütte mieten Österreich entdecken - das sollten Sie sich zum Ziel machen, um den besten Winterurlaub überhaupt zu erleben. Die Skihütten liegen meist direkt an den Pisten, in Höhenlage, um den traumhaften Ausblick genießen zu können, sowie Sie morgens aus dem Fenster schauen. Nun fehlt nur noch ein uriges Frühstück und schon stehen Sie oben an der Piste.

Die österreichische Skiszene ist lockerer und entspannter als die glitzernden Skigebiete in Frankreich und der Schweiz und versprüht den Charme der alten Welt, mit Pisten- und Liftnetzen, die kleine Alpendörfer umgeben von spektakulären, schneebedeckten Gipfeln verbinden.

Und genau an diesen Hängen und in den urigen Alpendörfern Österreichs finden Sie bei uns wunderschöne Unterkünfte, sei es Ferienwohnungen, Skihütten an den Pisten, oder bequem eingerichtete Chalets mit Sauna, und sogar für einen Gruppenurlaub. Wenn es darum geht, die Übernachtung Skihütte Österreich zu bestimmen, ist Belvilla die beste Adresse. Selbst, wenn Sie Skihütte Luxus Österreich suchen!

Pisten für jedes Niveau und Skihütten für jeden Bedarf

Von den meisten dieser gemütlichen Dörfer aus können Sie den ganzen Tag lang Skifahren, ohne jemals eine Abfahrt zu wiederholen, unabhängig von Ihrem Erfahrungsniveau. Das österreichische Terrain reicht von einigen der steilsten Pisten der Welt bis hin zu sanften Hängen und Wegen, die sich perfekt für Anfänger und Kinder eignen.

In Ihrer gemieteten Skihütte Österreich direkt an der Piste lassen Sie einen anstrengenden Tag je nach Laune entweder beim Après-Ski oder im eigenen Wellnessbereich Ihres Ferienhauses ausklingen. Besonders urige Unterkünfte befinden sich direkt an der Piste. Mieten Sie eine Urlaub-Skihütte-Österreich und genießen Sie einen sagenhaften Winterurlaub in den ‘eigenen vier Wänden’!

Rechtzeitig buchen und die beste Skihütte Österreich sichern

Obwohl die Preise in den letzten Jahren etwas gestiegen sind, ist Österreich bei internationalen Skifahrern wegen seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr beliebt.

Skipässe, Verpflegung, Unterkunft und Skischulen kosten hier weiterhin weniger als in den französischen oder schweizerischen Alpen, und Sie können sich der herzlichen Gastfreundschaft und des hohen Servicestandards ebenso sicher sein wie der ausgefeilten Lift- und Schneeservice. Aus diesem Grund sollten Sie sich beeilen, um die für Sie geeignete Skihütte Österreich rechtzeitig zu reservieren. Es kommen viele internationale Gäste, die auch bei Belvilla Stammgäste sind.

Skifahren in Österreich ist auch nicht auf den Winter beschränkt - die Gletscher bieten das ganze Jahr über Schnee, und die meisten Skigebiete sind nur eine Autostunde von den internationalen Flughäfen Innsbruck, Salzburg oder München entfernt. Lust auf das Skihütte-mieten in Österreich direkt an der Piste bekommen? Hier einige Vorschläge.

Skiurlaub in Hochkönig Winterreich

Das Skigebiet Hochkönigs Winterreich befindet sich im Salzburger Land. Die Region Hochkönig umfasst die kleinen aber feinen Dörfer Hinterthal, Maria Alm, Dienten und Mühlbach. Sie ist auch Teil des Skiverbundes Ski Amadé, wo man mit einem einzigen Pass Zugang zu 276 Liften und 865 Pistenkilometern hat. Der lokale Hochkönig-Pass deckt 150 km Pisten zwischen 800 und 2000 m ab. Es gibt 40 km Langlaufloipen und der nächstgelegene Flughafen zum Hochkönig ist Salzburg.

Finden Sie eine romantische Skihütte Österreich in diesem Skigebiet, direkt an den Skipisten oder in einem der Dörfer. Belvilla.de kann Ihnen dabei helfen!

Skiurlaub in Kaprun

Kaprun, ist sehr beliebt, wenn es um den Winter- und Sommerurlaub geht. Buchen Sie eine Hütte direkt im Skigebiet des ruhigen Kaprun, Sie werden es nicht bereuen! Dies ist ein komfortables Gebiet für aktive Freizeitreisende. Ein Ort mit ruhiger Lage und ruhiger Atmosphäre, was man von den großen Skigebieten in dieser Region nicht behaupten kann, die oft recht laut sind.

Neben den alpinen Abfahrten werden Besucher von den umliegenden Landschaften und der lokalen alpinen Atmosphäre angezogen. Diese kleine Stadt mit einem provinziellen, ja dörflichen Flair, ist den Liebhabern von Skigebieten bekannt. Sie ist Teil des Bezirks Zell am See und gehört zum Land Salzburg, Höhe - 786 m. Die Stadt mit einer kleinen Bevölkerung (etwa 3.000 Menschen) bedient an 365 Tagen im Jahr große Touristenströme. Da hier das ganze Jahr über Schnee liegt, reißt die Lawine der Winterurlauber nicht ab.

Skiurlaub in Tirol, Österreich

Tirol ist eines der schönsten Winter- und Sommerreiseziele Österreichs mit einer herrlichen Aussicht. Im westlichsten Teil des Landes gelegen, ist die Region ein idealer Ausgangspunkt, um aufregende Wintersportarten, ein Netz von Bergwanderwegen und historische Schlösser zu genießen. Es überrascht nicht, dass die Tiroler Skihütten zu den besten in Österreich gehören, von der ruhigen Lage am See bis zu luxuriösen Unterkünften mit Sauna und Pool, in einem unvergleichbaren traditionellem Charme.

Die Liste könnte noch sehr lang werden, doch warum navigieren Sie nicht selbst durch alle Skihütten in Österreich an der Piste auf der Seite von Belvilla? Sie finden bestimmt die ideale Skihütte Österreich für Ihren nächsten Traumurlaub!

 

Alle Skigebiete in Österreich

Mehr anzeigen

Finden Sie Ihre Ski-Ferienwohnung in Österreich

Alle ansehen

Inspiration

Rustikale Skihütte oder modernes Chalet? Ferienhäuser in Österreich bieten Ihnen alles!

Urig und gemütlich oder voll modernem Komfort: Jede einzelne Skihütte in Österreich hat ihren eigenen Reiz. Architektur und Einrichtung hängen oft von der Region ab, in der Sie Ihre Unterkunft buchen. Ob für Familien, Paare oder Gruppen von 8, 12 oder mehr Personen - ein Gruppenhaus oder ein Luxus-Chalet mit eigener Bar, privater Sauna, Schwimmbad und Wellnessbereich ist in Österreich erst der Anfang! 

Sie werden staunen über das vielfältige Angebot an Ferienwohnungen in Österreichs Skigebieten. Große Gruppen, Familien mit Kindern, Paare und Hundebesitzer finden ohne Probleme die richtige Skihütte, das Luxus-Chalet mit eigenem Wellnessbereich oder das umzäunte Ferienhaus direkt an der Skipiste. Verlieben Sie sich in die rustikale Berghütte mit offenem Herd und atemberaubender Aussicht auf die Alpen? Oder feiern Sie dieses Jahr Silvester auf der Dachterrasse Ihres Luxus-Ferienhauses mitten im Skiort?  

Die Lage: Wie sollte Ihre Skihütte in Österreich liegen?

Für echte Skifahrer ist es oft wichtig, dass das Chalet so nah wie möglich an der Piste liegt. Eine Skihütte mieten Sie in Österreich auch direkt an der Piste und in der Nähe des Skilifts. Bei manchen Ferienhäusern sind sogar Rabatte auf Skiverleih und Skipässe inbegriffen.  

Die Reisegesellschaft: Mit wem reisen Sie?
Reisen Sie mit einer Gruppe, der ganzen Familie, mit Kindern oder Ihrem Haustier? Familien mit Kindern und große Gruppen, die den Wintersport mit Freunden verbringen wollen, wählen oft geräumige, freistehende Ferienhäuser mit mehreren Schlafzimmern. Gruppen von 8 oder 12 Personen können leicht untergebracht werden. Aber auch für Gruppen von bis zu 50 Personen gibt es fantastische Ferienhäuser in Österreich

Im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten finden Sie familienfreundlichen Ferienhäuser nicht allzu weit vom Kinderland Snowland. Kärnten ist beliebt bei Snowboardern und für den Skiurlaub mit der Familie immer eine gute Wahl. Die Kinderskikurse bieten jede Menge Spaß und eine professionelle Betreuung, wenn die kleinen Pistenflöhe langsam das Skifahren lernen. Und abends? Da können Sie sich traditionsbewusst auf der Hütte an echtem Kaiserschmarrn laben!

Übrigens ist auch der Winterurlaub mit Hund in Österreich kein Problem. Die vierbeinigen Freunde sind nahezu überall willkommen!

Aktiver Urlaub und Après-Ski Spektakel...

Für große Gruppen spielen ausreichend Gastronomie und Après-Ski-Gelegenheiten oft eine wichtigere Rolle. Saalbach-Hinterglemm und Kitzbühel bieten viele Cafés und Bars, in denen Sie nach einem Tag Skifahren, Langlaufen oder Snowboarden so richtig feiern können. Spektakulären Après-Ski erleben Sie in Ischl. Wer sich die Stars der Skirennen und die Skispringer der jährlichen Vierschanzentournee nicht entgehen lassen will, der bucht am besten ein Ferienhaus in Kirchberg in Tirol, Kitzbühel oder in der Nähe der Salzburger Sportwelt. Aktive Skifahrer, Snowboarder und Langläufer finden in Vorarlberg, Steiermark und sogar Niederösterreich hervorragende Wintersportverhältnisse abseits der großen Masse. Etwas ruhiger geht es in Oberösterreich zu, was dieses Gebiet zum Geheimtipp für Familien macht.

Lassen Sie die  Wahl Ihres Skigebietes in Österreich dieses Jahr doch einmal von den übrigen Aktivitäten abhängen. Möchten Sie sich Sehenswürdigkeiten ansehen, shoppen und abends ausgehen? Buchen Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Appartement für den Wintersport in Österreich dann in der Nähe von Graz, Salzburg oder Wien. So tauchen Sie von der Piste direkt in das brausende Nachtleben und kosten so ganz nebenbei noch von der erstklassigen Kunst und Kultur dieses geschichtsträchtigen Landes. 

… oder Wellness und Wintersport? 

Bevorzugen Sie eher ein ruhiges und authentisches Skigebiet in Österreich? Eine gemütliche Atmosphäre genießen Sie in kleineren Skigebieten wie Heiligenblut in Kärnten oder am Kreischberg in der Steiermark. Lieber weniger mit dem Auto reisen? Buchen Sie dann ganz einfach eine Ferienwohnung in der Nähe der deutschen Grenze. Dazu empfehlen sich das Bundesland Vorarlberg, das Salzburger Land und Oberösterreich. Auch die verschiedenen Dörfer im Tal des Pitztaler Gletschers in Tirol sind bei Ruhesuchenden beliebt. Legen Sie Wert auf Wellness im Wintersport? Buchen Sie dann eine Skihütte in der Nähe der fantastischen Thermalbäder oder mieten Sie ein Luxus-Chalet, das mit allem Komfort ausgestattet ist. Eigene Bar, Whirlpool, private Sauna oder gleich ein ganz eigener Wellnessbereich… Wie luxuriös möchten Sie es haben?

→ Alle Häuser ansehen

 
Die 5 wichtigsten Skigebiete Österreichs

Skiurlaub in Österreich hält, was er verspricht: Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, Naturschnee, Flutlichtanlagen für den Nachtskilauf, spezielle Snowboardpisten und originelle Kinderskipisten. Doch was sind die besten Skigebiete in Österreich? Damit Sie sich dieses Jahr garantiert nicht langweilen, haben wir die 5 wichtigsten Wintersport-Hotspots für Sie recherchiert. 

Die 5 besten Skigebiete Österreichs im Überblick

Dass Sie ein Ferienhaus in einem Skigebiet in Österreich buchen wollen, wissen Sie. Nur in welchem Skigebiet? Wir haben die 5 markantesten Skiregionen Österreichs für Sie aufgelistet. Bemerkenswert: Einige dieser Skigebiete sind weltklasse, nämlich in den Top 5 der besten Skigebiete der Welt zu finden!

Platz 1: Tirol

Tirol ist eindeutig der Spitzenläufer unter den Skiregionen Österreichs. Kein Wunder, denn dieses langgestreckte Bundesland liegt direkt in den Alpen! Serfaus - Fiss - Ladis landete 2019 auf Platz 2 der besten Skigebiete weltweit. Sölden schaffte es auf den immer noch beeindruckenden Platz 8. Innerhalb Österreichs wurden neben Serfaus - Fiss - Ladis vor allem das Stubaital und Obergurgl - Hochgurgl als beste durch deren Besucher beurteilt.

Platz 2: Vorarlberg

Seit 2019 steht St. Anton am Arlberg weltweit auf Platz 3 der besten Skigebiete der Welt! Die Wiege des alpinen Skilaufs, wie sich dieses Skigebiet gerne deklariert, ist das längste aneinander liegende und damit größte Skigebiet Österreichs. Darum darf dieses Skigebiet nahe der deutschen Grenze auf keinen Fall auf Ihrer Liste zukünftiger Wintersportorte fehlen!

Platz 3: Salzburger Land

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm ist schon seit Jahren äußerst beliebt. Neben dem Skifahren können Sie in diesem Skigebiet auch viele andere Winteraktivitäten unternehmen. Vom Rodeln, Langlaufen, oder Schlittenfahren… auch Familien mit Kindern werden begeistert sein! 

Platz 4: Kärnten

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs und hat daher die meisten Sonnenstunden. Mit 750 Pistenkilometern für Wintersportler aller Leistungsklassen hat dieses Bundesland Ihnen einiges zu bieten. 

Besonders beliebt sind die Skigebiete Kitzbühel - Kirchberg, Heiligenblut und Großglockner im Nationalpark Hohe Tauern, die abwechslungsreiche Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen und eine faszinierende Bergwelt mit unverfälschter Natur bieten. Auch Carver und Snowboarder kommen hier voll auf ihre Kosten. Bis zu 1.500 Meter Höhenunterschiede und eine Fläche von über 15 Quadratkilometern bietet die neue Freeride Area. Doch Kärnten hat darüber auch Eisiges zu bieten. Wenn Teile der zahlreichen Kärntner Seen zufrieren, wird Eislaufen hier zum Heidenspass!

Platz 5: Steiermark 

Weltberühmt durch die verbissenen Wettbewerbe, die auf Ihr stattfinden, ist die Planai am Dachstein in Schladming das wohl sportlichste Skigebiet Österreichs. Wer in die Steiermark reist, kann den Winterurlaub mit einem großen kulturellen Angebot bereichern. Besuchen Sie Graz oder Wien und lassen Sie sich von der winterlichen Atmosphäre dieser zauberhaften Städte begeistern!

(Quellen: Bergfex.at und Skigebiete-Test.de)

 
Mehr als Skispektakel und Hütten-Luxus: Österreichische Volkskultur und winterliches Brauchtum

Spannung finden Sie im Skiurlaub in Österreich auch abseits der Pisten. Wagen Sie es, sich unter gehörnte Dämonen zu begeben? Oder lassen Sie sich durch Handwerkskunst und weihnachtliches Gebäck bezaubern? Volksbräuche und Tradition gehen in Österreich Hand in Hand mit dem modernen Wintersport Spektakel. Diese Insidertipps sorgen dafür, dass Sie einen unvergesslichen Winterurlaub in Österreich erleben!

Krampus und Perchtenläufe

Von Mitte November bis zum 5. Dezember können Sie überall in Österreich gehörnten Dämonen begegnen. Nur zu dieser Zeit des Jahres finden die berüchtigten Krampus- und Perchtenläufe statt. Mit Ruten, viel Lärm, Musik und liebevoll hergestellten Kostümen, die oft 50kg und mehr wiegen, ziehen die haarigen Teufel durch die Straßen. Aber keine Angst, am 5. Dezember verbannt der Heilige Nikolaus die Krampusse zurück in die Berge. Dort gelangen Sie über Höhlengänge zurück in die Unterwelt. Sehen Sie sich dieses Spektakel hautnah an, um von den fruchtbaren Rutenschlägen profiteren zu können!

Weiße Weihnachten im Schnee

Unvergessliche Erinnerungen erhalten Sie, wenn Sie Weihnachten in einem romantischen Chalet in den Bergen feiern. Das Land, in dem Stille Nacht geschrieben wurde, hält was es verspricht: Gemütliche Weihnachtsmärkte voll handwerklicher Tradition, leckere Weihnachtskekse, Glühwein und idyllische Schneelandschaften… Wer kann da schon widerstehen, um eine Ferienwohnung in der Nähe von Wien, Graz oder Salzburg zu buchen? Fernab der Hektik genießen Sie zu zweit oder mit der ganzen Familie  ein besinnliches Weihnachtsfest. 

Skiurlaub Österreich 2020

Eingefleischte Skifahrer wissen: Den besten Schnee in Österreich gibt es tatsächlich im Jänner. Die Tage werden dann wieder länger und die Anzahl der Sonnenstunden nimmt wieder zu. Die Temperaturen bleiben aber ideal kalt für eine gute Schneelage. Buchen Sie jetzt schon Ihr Lieblings-Ferienhaus in Ihrem bevorzugten Skigebiet für Ihren Skiurlaub in Österreich 2020!

365 Tage Schnee

Auch über das Frühjahr hinaus ermöglichen die Gletscherskigebiete Dachstein, Hintertux, Kaunertal, Mölltal, Kitzstein-Horn / Kaprun, Pitztal, Stubaital und Sölden das Skifahren bis in den Sommer hinein. So ist auch im Sommerurlaub ein winterlicher Kurzausflug möglich. Genießen Sie dabei die Aussicht auf das beeindruckende Panorama der Gletscher.

Skifahrn ist das leiwandste, aber….

... als der österreichische Barde Rainhard Fendrich seine Skifahrer-Hymne schrieb, gab es die über 80 Snowparks noch nicht! Abenteuerlustige Winterurlauber können darin ihrem Wintersporturlaub noch mehr Action verleihen. 

Etwas ruhiger geht es in den rund 340 Langlaufregionen zu. Probieren Sie zum Beispiel einen Teil des 200 km langen Pinzga-Weges, der von Krimml nach Zell am See im Salzburger Land führt. Oder sehen Sie sich beim Langlaufen Kunstwerke an auf dem Erlebnispfad in Leutasch in Tirol, wo es übrigens auch eine geniale Erlebniswelt rund ums Alpenbad Leutasch gibt. Auch mehrtägige Touren auf Ski oder Schneeschuhen, mit oder ohne Übernachtungen in einer Berghütte, sind unter Begleitung eines professionellen Bergführers möglich. 

Ein Wintersport-Chalet in letzter Minute buchen?

Wenn Sie nicht an die Schulferien gebunden sind, empfehlen wir, Ihren Wintersporturlaub Last-Minute zu buchen. Ist der Schnee in Ihrem Lieblings-Skigebiet gut genug? Sofort buchen! So genannte Snow-Cams halten Sie im Internet über die aktuelle Schneelage in ganz Österreich auf dem Laufenden. Durch die große Auswahl an Wintersport-Chalets und Ferienwohnungen in Österreich ist auch in letzter Minute immer etwas für Sie dabei. So muss Ihr Skiurlaub nicht teuer sein! Ach und das wichtigste? Vignette und Schneeketten nicht vergessen. Dann kann’s endlich losgehen mit dem Pistenspaß und der Hüttengaudi.

 

Häufig gestellte Fragen
Wie viele Skihütten hat Belvilla in Österreich?

Belvilla hat mehr als 1500 Ferienhäuser in Österreich. Vom gemütlichen Appartement in Tirol mit großer privater Terrasse bis zum großen Ferienhaus in Längenfeld mit Grillplatz mit 13 Schlafzimmern 7 Bädern für 30 Gäste.

 

Wie viel zahle ich pro Nacht in einer Skihütte in Österreich?

Die günstigsten Ferienhäuser für zwei Personen in Österreich kosten je nach Saison weniger als 39 Euro pro Nacht. Wenn Sie mehr Luxus wünschen und mit einer großen Gruppe reisen, dann kann der Preis für ein Luxus-Ferienhaus in Österreich mehrere tausend Euro betragen. Denken Sie an große Villen mit Schwimmbad, Sauna, etc. geeignet für große Gruppen.

 

Was sind beliebte Skigebiete in Österreich?

Einer der Hauptgründe für die Wahl Österreichs ist oft die Größe der Skigebiete. Wenn Sie gerne jeden Tag eine andere Piste haben, ist Österreich eine ausgezeichnete Wahl. Ski Arlberg ist Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet mit 305 km Pisten und 87 Skiliften. An zweiter Stelle steht die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental mit 284 km Pisten und 90 Liften. In fast jedem Bundesland Österreichs können Sie Wintersport betreiben.

 

Welche anderen Aktivitäten gibt es in Österreich?

Neben fantastischen Skipisten bietet Österreich auch andere Aktivitäten, die Ihren Urlaub zu einem spannenden Erlebnis machen. Besuchen Sie zum Beispiel einen Erlebnispark. Oder entdecken Sie eine der schönen österreichischen Städte oder die beeindruckende Natur Österreichs.

 

Kann ich eine typische Skihütte in Österreich mieten?

Für einen attraktiven und aktiven Urlaub bietet ein Wintersporturlaub in Österreich viele Möglichkeiten. Viele Skidörfer sind gut auf die Ankunft von Touristen vorbereitet. Es liegt an Ihnen, das richtige Ziel zu wählen. Eine typische Skihütte ist ideal für einen Familienurlaub oder für eine Gruppe von Freunden. Von Ihrer Skihütte aus können Sie dann schöne Wanderungen durch die Berge unternehmen.

 

40 Jahre Erfahrung
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
10+ Millionen Gäste empfangen