Unterkünfte laden...

Karte
Preis pro Nacht zeigen
Meistgesuchte
Herrera de Alcántara, Extremadura, Spanien
  • 6
  • 3
1.093 €
1.013 € Gesamt
Herrera de Alcántara, Extremadura, Spanien
8.9
Erstaunlich
1 Bewertung
  • 6
  • 3
1.184 €
1.001 € Gesamt
Herrera de Alcántara, Extremadura, Spanien
  • 6
  • 3
1.093 €
1.013 € Gesamt
Herrera de Alcántara, Extremadura, Spanien
10
Ausgezeichnet
1 Bewertung
  • 8
  • 4
1.451 €
1.344 € Gesamt
Herrera de Alcántara, Extremadura, Spanien
9.5
Hervorragend
2 Bewertungen
  • 6
  • 3
1.093 €
1.013 € Gesamt
33 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 33 km*
Membrío, Extremadura, Spanien
  • 6
  • 3
841 € Gesamt
38 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 38 km*
Valencia (La Borrega), Extremadura, Spanien
9.1
Großartig
9 Bewertungen
  • 2
  • 1
542 €
413 € Gesamt
39 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 39 km*
Valencia de Alcántara, Extremadura, Spanien
8.5
Sehr Gut
10 Bewertungen
  • 2
  • 1
748 €
554 € Gesamt
38 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 38 km*
Valencia de Alcántara, Extremadura, Spanien
9.5
Hervorragend
4 Bewertungen
  • 4
  • 2
584 €
414 € Gesamt
39 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 39 km*
Valencia de Alcántara, Extremadura, Spanien
8.7
Erstaunlich
21 Bewertungen
  • 2
  • 1
670 €
466 € Gesamt
39 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 39 km*
Valencia de Alcántara, Extremadura, Spanien
8.3
Sehr Gut
16 Bewertungen
  • 2
  • 1
686 €
478 € Gesamt
39 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 39 km*
La Aceña de la Borrega, Extremadura, Spanien
8.7
Erstaunlich
1 Bewertung
  • 2
  • 0
670 €
466 € Gesamt
39 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 39 km*
La Aceña de la Borrega, Extremadura, Spanien
10
Ausgezeichnet
2 Bewertungen
  • 7
  • 4
1.610 €
1.465 € Gesamt
39 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 39 km*
Valencia de Alcántara, Extremadura, Spanien
8.6
Erstaunlich
5 Bewertungen
  • 4
  • 2
893 €
668 € Gesamt

Herrera de Alcántara - Geheimtipp in Extremadura

Herrera de Alcántara in der atemberaubenden Landschaft Extremaduras

Im westlichsten Teil Spaniens, an der Grenze zu Portugal befindet sich Ihr komfortables Ferienhaus Herrera de Alcántara. Die umliegende Region heißt Extremadura, auf deutsch häufig falsch als "extrem hart" interprätiert. Eigentlich sagt der Name aus, dass diese Region "jenseits des Flusses Duero" liegt - eine Beschreibung, die nicht mehr zeitgemäß ist, da die Nordgrenze der Region inzwischen deutlich gesunken ist und mindestens 100 Kilometer vom Duero entfernt liegt. Der Fluss trennte während der spanischen Reconquista das Königreich Asturien mit zumindest zwischenzeitlicher Hauptstadt Cangas de Onis und den arabischen bzw. maurischen Süden. Aufgrund der Nähe zu Portugal werden Sie einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen, bei dem Sie vielseitige Ausflüge in Spanien aber auch nach Portugal planen können.

So können Sie Ihre Anreise über den ca. 180 km entfernten Flughafen Lissabon organisieren. Von hier aus fahren Sie mit dem Mietwagen in Ihre Ferienwohnung Herrera de Alcántara. Wenn Sie jedoch die spanische Hauptstadt kennenlernen möchten, bietet sich der Flughafen Madrid an. Hier müssen Sie jedoch eine längere Anreise in Kauf nehmen, die mit dem Zug oder dem Auto vorbei an Casas del Monte erfolgen kann.

Eine wundervolle Kombination zwischen Natur und Historie

Die kleine Ortschaft in der spanischen Provinz Cáceres liegt in einer herrlichen Landschaft, die von Bergen, Hügeln und Nebenflüssen des Tajo gekennzeichnet ist. Hier können Sie von Ihrem Ferienhaus Herrera de Alcántara lange Wanderungen oder Radtouren unternehmen und grenzenlos entspannen. Der Rio Tajo, der längste Fluss der Iberischen Halbinsel, fließt hier durch die Landschaft und zaubert wundervolle Bilder, die Sie täglich genießen werden. Andererseits bietet Ihnen diese Region einen tiefen Einblick in die spanische Geschichte. Lassen Sie sich von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus der Antike bis hin zu den maurischen Einflüssen fesseln.


Von der Ferienwohnung Herrera de Alcántara aus in die malerische Landschaft

Unweit des Ortes befindet sich westlich Ihres Urlaubsortes der Park Natural Tajo Internacional. Südlich von Ihrer Ferienwohnung Herrera de Alcántara liegt bereits in wenigen Kilometern der portugiesische Serra de São Mamede Naturpark. Das großzügige Naturschutzgebiet ist Anziehungspunkt vieler Besucher und sollte auch für Ihren Urlaub eine Station sein.

Sehr interessant ist der Besuch in Valencia de Alcántara. Die Region weist viele noch bestehende Elemente aus der spanischen Geschichte auf. So finden Sie hier 35 Dolmen - riesige Steintische, die einst als Grabstätte dienten. Dolmen stammen aus der Megalithkultur. Hier befindet sich die größte Ansammlung von Dolmen in ganz Spanien. Daher sollten Sie die vielen historischen Sehenswürdigkeiten aus der Zeit der Römer nicht versäumen. Eines dieser Bauwerke ist die Brücke von Alcántara, die Sie bei einem Tagesausflug von Ihrem Ferienhaus Herrera de Alcántara schnell erreichen. Die Brücke ermöglichte den Zugang von Galicien zur Via Augusta, die etwa von Chiclana de la Frontera aus über mehrere andere Straßen schließlich nach Rom führte, ohne dabei über den Atlantik verschiffen zu müssen, was in dem Zeitalter noch ein großes Hindernis darstellte.


Genießen Sie die Vorteile der spanischen und portugiesischen Küche

Im Grenzgebiet der beiden Länder profitieren Sie bei Ihren Ausflügen von der Vielfalt der regionalen Küche. Hier in der Region lebt das schwarze Iberische Schwein, aus dem der bekannte Schinken Jamón Ibérico hergestellt wird. Am Abend haben Sie Zeit, um in Ihrem Ferienhaus Herrera de Alcántara köstlichen spanischen Wein zu probieren. Sie werden Sie hier mit Sicherheit von niemandem stören lassen, denn Extremadura ist unter Touristen nahezu unbekannt. Ferienparks und Souvenirläden sucht man hier vergebens. Es erwartet Sie ein herrliches, völlig authentisches Flair vor Ort, in den Sie sich verlieben werden.

 

Sehenswürdigkeiten, feine Küche und dennoch ungeteilt mit Massen: Ihr Ferienhaus Herrera de Alcántara