Unterkünfte laden...

Karte
Preis pro Nacht zeigen
Meistgesuchte
Alaior, Balearen, Spanien
  • 8
  • 4
2.455 €
1.534 € Gesamt
7 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 7 km*
Es Mercadal, Balearen, Spanien
  • 8
  • 4
1.560 €
1.069 € Gesamt
7 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 7 km*
Es Mercadal, Balearen, Spanien
  • 8
  • 4
3.236 €
1.090 € Gesamt
7 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 7 km*
Es Mercadal, Balearen, Spanien
  • 6
  • 3
1.560 €
1.069 € Gesamt

Alaior - Ihr fantastischer Urlaub auf Menorca

Balearenurlaub in Alaior auf Menorca

Die zahlreichen Naturschutzgebiete prägen das Bild der spanischen Baleareninsel Menorca. Eine der dortigen Gemeinden Namens Alaior ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, gerne auch mit Kindern. Das Ferienhaus Alaior kann nahe des langläufigen Sandstrands gebucht werden. Per Flugzeug kann es bis zum Flughafen von Menorca gehen, um von dort aus mit dem PKW oder einem Bus nach Alaior zu gelangen. Wie auch bei anderen Balearenorten, wie Sant Joan de Labritija auf Ibiza, ist auch die Anreise per Fähre möglich. Die Haupt- und Hafenstadt Mahón liegt nur 12 km von der Gemeinde Alaior entfernt. Während eines Tagesausflugs können der dortige Hafen und die Festungen Sant Felip und La Mola besichtigt werden.

Strand so weit das Auge reicht

Nicht nur Alaior selbst lockt mit einladenden Stränden. Die nahegelegenen Orte Sant Jaume, Torre Soli und Son Bou präsentieren optimale Badebedingungen, die den Festlandküsten, wie der Costa de Azahar bei Sant Mateu, in nichts nachstehen. In Son Bou befindet sich, mit ca. 3 km Länge, der längste Sandstrand an der südlichen Küste der Baleareninsel. Neben Dünen sorgt natürlich das erfrischende Meer für Abkühlung nach dem Sonnenbad. Kitesurfen, Schnorcheln bis hin zu Touren mit dem Kajak können den freizeitlichen Wasserspaß gestalten. Die Ruine der Basilika von Son Bou ist im Osten des Strandes gelegen und kann auf eine Jahrhundert lange Geschichte zurückgreifen. Ein weiterer Nachbarort von Alaior ist Cala en Porter. Der Weg von der Ferienwohnung Alaior bis zur imposanten Bucht von Cala en Porter ist nicht weit.

Produkte aus Milch

Die Herstellung von Schuhen in Handarbeit präsentiert einen berühmten Wirtschaftszweig, doch auch die Köstlichkeiten sind über die Grenzen der Insel hinaus von Namen. Die Gemeinde ist, wie auch der Norden Spaniens rund um Lobios, für ihre Käseherstellung bekannt. Landwirtschaftlich wird das Bild von der Milchviehzucht geprägt. Berühmte Käsesorten, wie der Queso Mahón und der La Payesa werden auf Menorca hergestellt. Neben den aromatischen Käsesorten können frischer Fisch und Meeresfrüchte genossen werden. Das Ferienhaus Alaior bietet einen praktischen Ausgangspunkt zum Erkunden der Gegend und der umliegenden Restaurants. Dafür sollten Sie eventuell mehr als ein Wochenende einplanen, denn die Insel birgt mehr Überraschungen und Sehenswürdigkeiten, als viele ihre zuschreiben. Ihre Planung bleibt allerding natürlich Ihnen selbst überlassen. Die Gaumenfreuden sind nur ein Punkt, der mit der Gemeinde Alaior verbunden wird.

Ab auf die Piste

Wenn den Nachtschwärmern unter den Urlaubern die Füße vom Tanzen brennen, ist die Nacht in der Ferienwohnung Alaior kurz. Die verschiedenen Bars und Diskotheken in Son Bou laden zu kühlen Getränken und ausgiebigen Tanznächten ein. Im August kann das Fest Sant Llorenç miterlebt werden. Die Kultur und die traditionellen Geflogenheiten der Region präsentieren eine schöne Möglichkeit die Insel, und deren Bewohner aus nächster Nähe kennenzulernen.

 

Wer Alternativen zu Mallorca sucht, kann auf der Nachbarinsel Menorca ein Ferienhaus Alaior beziehen