Bitte halten Sie sich durch Befolgen der lokalen Reiserichtlinien auf dem Laufenden.
20
Länder
Einzigartige Ferienhäuser
sorgfälltig ausgewählt
240.000
Gästebewertungen
Für Sie
da

Alle Reiseziele auf Mykonos

Alle Häuser auf Mykonos

Ihr Ferienhaus vermieten

Anmelden

Mykonos

Mykonos: Partys und Sonnenbaden an den schönsten griechischen Sandstränden

Mykonos war eine der ersten griechischen Inseln, die sich zu einem touristischen Ziel entwickelt hat. Heute ist sie als die griechische Partyinsel bekannt, obwohl nicht jeder dorthin kommt, um zu feiern. Sie können dort auch einen erholsamen Urlaub in völliger Ruhe verbringen. Zahlreiche Prominente aus der ganzen Welt verbringen dort jedes Jahr ihre freien Wochen, ebenso wie Tausende von Touristen. Die Hauptstadt ist eine beliebte Attraktion und die 85 km2 große Insel hat wunderschöne Strände in Hülle und Fülle.

Wenn Sie mit dem Flugzeug kommen, landen Sie etwa drei Kilometer von der Stadt Mykonos entfernt. Inselhüpfer kommen mit dem Boot aus Piräus, Rafina, Paros, Naxos, Santorin, Kos, Syros und Tinos. Die Boote fahren täglich und Sie müssen nicht im Voraus buchen. Nehmen Sie sich unbedingt die Zeit, die Insel zu erkunden, denn sie ist es mehr als wert. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung vor Ort zu mieten ist die beste Lösung.

Die Straßen sind gut gepflegt und meist asphaltiert, aber oft recht schmal. Mit dem Mietwagen können Sie leicht zu allen Stränden fahren, auch zu den einsamsten. Sie können an vielen Orten ein Quad mieten, um unkompliziert auf Offroad-Touren zu gehen.

Klein-Venedig

Das griechische Wort für Hauptstadt ist 'Chora'. Die Chora von Mykonos ist auch als Klein-Venedig bekannt, wegen ihrer malerischen Aussichten. Mykonos-Stadt lädt zum Bummeln durch die engen Gassen voller weißer Häuser mit roten oder blauen Fenstern und Türen ein. Zahlreiche Tavernen, Restaurants, trendige Bars und Cafés heißen Sie gastfreundlich zu einem schmackhaften Happen oder einer Erfrischung willkommen. In den vielen Geschäften finden Sie neben allen bekannten Luxusmarken auch traditionelle griechische Produkte. Es ist angenehm belebt, und in der Chora gibt es immer etwas zu tun. Von Ihrer Wohnung oder Ihrem Ferienhaus aus können Sie jeden Ort auf Mykonos leicht erreichen.

Die Einwohner schätzen ihre Stadt, und schmücken die Fassaden und Plätze mit Blumen. Auf einem Hügel am Wasser stehen die weltberühmten Windmühlen. Sie spielten auch in vielen Hollywood-Produktionen, wie 'Die Bourne Identität' und 'Shirley Valentine' eine Rolle. Die Stadt hat einen neuen modernen Hafen und eine Marina, in der Fischerboote und Yachten anlegen. Es gibt kostenlose Parkplätze in der Nähe. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Paraportiani-Kirche zu besuchen. Für noch mehr kulturelle Entdeckungen gibt es das archäologische Museum, das ethnographische Museum und das Schifffahrtsmuseum.

Pittoreske Dörfer und schöne Strände

Mykonos ist trocken und hügelig. Abgesehen von einigen Getreidefeldern und Weinbergen finden Sie nicht viel Grün. Allerdings sind nur wenige Orte mit so vielen schönen Sandstränden gesegnet, darunter Ornos, Psarou, Kalo Livadi, Kalafatis, Panormos, Tourlos, Agios Stefanos ... zu viele, um alle zu erwähnen. Typisch für Mykonos sind die Strandbars, in denen die Partygänger oft schon am Nachmittag feiern.

Rund um den Dorfplatz des authentischen Dorfes Ano Merá gibt es sechs Restaurants, die alle sehr beliebt bei den Touristen sind. Auch die Souvenirgeschäfte sind gut besucht, und im Supermarkt können Sie Ihre Einkäufe tätigen. Neben dem Zentrum mit seinen weißen Häusern, kleinen Kirchen und Windmühlen können Sie das Kloster Panagia Tourliani besuchen.

Wenn Sie Ruhe suchen, ist Kalafatis mit seinen Sandstränden, an denen die Meeresbrise das Surfen ermöglicht, der richtige Ort für Sie. Am Strand können Sie Liegestühle und Sonnenschirme mieten. Etwas weiter liegt das Fischerdorf Divounia und auf der anderen Seite der Bucht der Strand von Agia Anna.

Party-Time... ab Mittag!

Ein berühmter Strand von Mykonos ist Paradise, der in einer kleinen Bucht etwa sechs Kilometer von der Chora entfernt liegt. Hier finden Sie ein Restaurant und eine Snackbar. Berühmte DJs sorgen für die richtige Atmosphäre im Paradise Beach Club. Große Namen aus der Film- und Musikwelt kommen hierher, um zu feiern. Dasselbe gilt für den Psarou-Strand. Am Strand an der Lounge-Bar bestellt der Jetset eine Flasche Champagner für tausend Euro. Auf der anderen Seite gibt es Sonnenliegen und Sonnenschirme für 'normale' Touristen. Elegante Schnellboote legen im kristallklaren Wasser an.

Paraga ist ein angenehmer, aber belebter Badeort, in dem vor allem jüngere Leute wohnen. Die Musik, die in den Strandbars und Restaurants gespielt wird, ist daher laut. Die Stadt ist auch für ihre Wassersportanlagen bekannt.

Der Badeort Platis Gialos liegt in einer Bucht und ist in die felsigen Hügel gebaut. Das Zentrum hat viele Geschäfte, gute Restaurants und Tavernen, und kann in der Hochsaison überfüllt sein. Auch die teuren Yachten wohlhabender Urlauber können Sie hier bewundern. Dies ist der ideale Strand für Wassersportbegeisterte und Sie können einen Wasserscooter mieten.

Der Sandstrand Super Paradise schließlich liegt am kristallklaren Meer, gut geschützt in einer engen Bucht. Die Mitarbeiter halten den Strand jederzeit in einem Top-Zustand. Man kann im Selbstbedienungsrestaurant essen, und den ganzen Tag über ist trendige Musik aus der Disco-Bar zu hören. Am späten Nachmittag laden professionelle Tänzerinnen und Tänzer die Strandbesucher auf die Tanzfläche ein. Die Besucher bilden eine Mischung aus Jetsettern, Models, Gays, Hipstern und Prominenten. Dies ist ein Paradies für diejenigen, die gerne feiern, sonnenbaden und schwimmen.

Alle Häuser auf Mykonos