Corona Update hier*. Unser Kundenservice kann derzeit nur Anliegen von Gästen mit einem Aufenthalt innerhalb der kommenden drei Tage bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
20
Länder
Einzigartige Ferienhäuser
sorgfälltig ausgewählt
240.000
Gästebewertungen
Für Sie
da
Alle Häuser in Mecklenburg-Vorpommern

Ihr Ferienhaus vermieten

Anmelden

Mecklenburg-Vorpommern

Genießen Sie einen erholsamen Urlaub von einem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern aus. Man erkennt dieses Gebiet an seinen ausgedehnten landwirtschaftlichen Flächen, Wäldern und hunderten von Seen. Wichtige Städte finden sich in dieser Region an der Ostseeküste, wie Rostock, Warnemünde, Wismar und Stralsund. Rostock, eine alte Hansestadt, ist der größte Hafen Mecklenburgs. Schwerin, die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, liegt am Schweriner Meer und hat ein wunderschönes Schloss. Neben Natur und Sport fehlt es in Mecklenburg-Vorpommern auch nicht an Kultur, dank der vielen Kulturdenkmäler wie Neustrelitz und Waren. Mit einer Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern als Ausgangspunkt können Sie schöne Ausflüge zu Fuß oder mit dem Fahrrad unternehmen.

Mecklenburg-Vorpommern, ein sonniges Gebiet mit viel Wasser

Ein Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern ist ein schönes Ziel für Wassersportler. Mit dem Feldberger See, der Mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz, der Tollense und der Penne haben Sie hier eine große Auswahl an Gewässern. Dank der verschiedenen Seen und Flüsse navigieren Sie durch eine wechselnde Landschaft mit ausgedehnten Wäldern und Hügeln. Die Luft in dem ostdeutschen Küstenland ist die reinste in ganz Deutschland. Mecklenburg-Vorpommern verfügt nicht nur über das größte Binnengewässer Deutschlands, sondern auch über die reinsten Gewässer. Mehr als 80 Prozent der 425 staatlich kontrollierten Seebäder des Bundeslandes wurden als gut bewertet. Nach Messungen des Deutschen Wetterdienstes sind die Inseln Usedom und Rügen die sonnenreichsten Gebiete in Deutschland, da das maritime Klima die Wolkenbildung verhindert. Dies ist der Ort für einen erholsamen Strandurlaub am See. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft voller Seen bei einem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern.

Mecklenburg-Vorpommern mit dem Fahrrad entdecken

Von Ihrem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern aus können Sie schöne Radtouren unternehmen. Unterwegs können Sie den Blick über die schöne Landschaft genießen. Immer mehr Urlauber erkunden das Urlaubsziel Mecklenburg-Vorpommern auf zwei Rädern. Insgesamt 13 Radwege mit einer Gesamtlänge von über 2.300 Kilometern durchqueren die Region von Norden nach Süden und von Osten nach Westen. Eine der bekanntesten Routen ist der 712 km lange Mecklenburgische Seenweg zwischen Lüneburg in Niedersachsen, der in Wolgast, kurz vor der Insel Usedom, endet. Diese Route bietet vielfältige Möglichkeiten, die Landschaften rund um die Seen und Bäche in Mecklenburg und Vorpommern kennenzulernen. Gleiches gilt für die Hauptstraße entlang der Ostseeküste oder den Teil des Mecklenburgischen Radweges zwischen den Hauptstädten Berlin und Kopenhagen. Auch in den anderen Regionen des Landes haben Radwege ihren eigenen Charme. Radtouren auf der Insel Rügen, auf den Deichen des Fischlandes, vom Darß und Zingst bis zur Stadt Barth, die Fahrten zwischen den Seen und den Höhen westlich der Landeshauptstadt Schwerin und die Tour um die Müritz, sind bei vielen Radlern sehr beliebt. Natürlich können Sie diese schöne Region auch von Ihrem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern aus zu Fuß erkunden.

Alle Häuser in Mecklenburg-Vorpommern