Bitte halten Sie sich durch Befolgen der lokalen Reiserichtlinien auf dem Laufenden.
20
Länder
Einzigartige Ferienhäuser
sorgfälltig ausgewählt
240.000
Gästebewertungen
Für Sie
da

Ihr Ferienhaus vermieten

Anmelden

Kanarische Inseln

Lassen Sie sich von der Schönheit der Kanarischen Inseln verführen

Sie können den Sonnenschein auf den Kanarischen Inseln genießen. In der Nähe von Afrika, westlich von Marokko gelegen, garantieren die Kanarischen Inseln das ganze Jahr über ein angenehmes und subtropisches Klima. Dieser Archipel besteht aus sieben Inseln und gehört zu Spanien. Es gibt zwei Provinzen, Santa Cruz de Teneriffa, die aus Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro besteht, und Las Palmas de Gran Canaria, die Lanzarote, Fuerteventura und Gran Canaria umfasst. Die Inselgruppe verdankt ihren Namen den vielen Wildhunden, die dort früher gelebt haben. Der lateinische Begriff canis diente als Grundlage für die Benennung des Archipels. Die Entstehung der Kanarischen Inseln lässt sich auf ihre vulkanische Natur zurückführen. Krateröffnungen, Basaltterrassen, Vulkankegel und Lavafelder sind die sichtbaren Zeugnisse davon. Obwohl es auf den Kanarischen Inseln noch aktive Vulkane gibt, brauchen Sie als Tourist keine Angst vor gewaltigen Naturkatastrophen zu haben. Die letzte Eruption war im Jahr 1826. Die Kanarischen Inseln sind vielseitig und ideal zum Sonnenbaden und aktiven Wandern. Wenn Sie mit Kindern reisen, ist ein Bungalow auf den Kanarischen Inseln mit Swimmingpool sehr zu empfehlen. Sie werden das warme Wetter und die schöne Umgebung genießen.

Ein Ferienhaus auf der Kanarischen Insel El Hierro

Für den Touristen, der Ruhe und Erholung sucht, ist El Hierro ein absolutes Top-Ziel. Diese Insel ist die kleinste der Kanarischen Inseln und auch die am wenigsten touristisch orientierte. Der Mangel an ausgedehnten Sandstränden hat sicherlich etwas damit zu tun. Was diese Insel dagegen im Überfluss hat, ist eine wunderschöne Natur, die sich für lange Spaziergänge und ausgedehnte Wanderungen eignet. An der Küste finden Sie tiefe Schluchten und schroffe Berghänge, die eine große Herausforderung für Bergsteiger sind. Wenn Sie sportlich sind, finden Sie auf dieser Insel alles für einen aktiven und angenehmen Urlaub.

Urlaub auf der Kanarischen Insel Fuerteventura genießen

Die zweitgrößte der Kanarischen Inseln ist Fuerteventura. Da die Insel eine große Fläche und eine geringe Bevölkerungsdichte hat, ist sie ideal, wenn Sie ein Ziel suchen, an dem Sie weiße Strände in Ruhe genießen können. Wunderschöne Wüstenlandschaften machen den größten Teil Fuerteventuras aus und bieten eine atemberaubende Kulisse. Diese Insel ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie gerne den ganzen Tag am Strand liegen und ein Sonnenbad in einer einzigartigen Umgebung genießen wollen.

Wählen Sie eine Wohnung auf der Kanarischen Insel La Gomera

Vom Hippie-Zielort zur Touristenattraktion für alle, die Ruhe und Erholung mit dem Strand verbinden wollen. La Gomera ist als ein Traumziel für Mountainbiker und Wanderer bekannt. Vom Valle Gran Rey aus werden sowohl Mountainbike-Touren als auch Tageswanderungen mit einem Führer organisiert. Darüber hinaus ist auch das Meeresbecken von Hermigua einen Besuch wert. Auch bei rauem Wetter mit hohen Wellen können Sie hier entlang der Küste schwimmen. Und solches Wetter kommt hier regelmäßig vor.

Entspannen Sie sich in Ihrem Ferienhaus auf der Kanarischen Insel Gran Canaria

Auf Gran Canaria finden Sie Strände, gemütliche Bars und nette Geschäfte. Mit mehr als 70 Stränden ist diese Insel sehr beliebt bei Sonnenanbetern, die auch gerne ausgehen und Spaß haben. Von allen Kanarischen Inseln ist Gran Canaria die beliebteste bei Fotografen. Besonders die Dünen von Maspalomas, einem geschützten Naturschutzgebiet, sind ein häufig gewähltes Motiv.

Ein fantastischer Urlaub auf der Kanarischen Insel La Palma

Wer auf den Kanarischen Inseln wandern will, wird auf La Palma nicht enttäuscht werden. Diese einzigartige Insel hat mehrere kleine Bäche, schöne Schluchten, dichte Wälder und eine paradiesisch grüne Natur auf der Nordseite. Im Süden sind die Lavahänge eine besondere Attraktion. Eine Vielzahl von Wanderwegen führt Sie durch fantastische Landschaften und eine einzigartige Umgebung. Das ist Natur, wie man sie noch nicht oft gesehen hat, wild und beeindruckend.

Verbringen Sie den Sommer am Meer auf der Kanarischen Insel Lanzarote

Wenn Sie einen Familienurlaub auf den Kanarischen Inseln verbringen möchten, ist Lanzarote eine Überlegung wert. Aufgrund des trockenen Klimas regnet es auf dieser Insel kaum und es wird selten zu kalt oder zu heiß. Ideal, um einen echten Sommerurlaub mit der Familie zu genießen. Lanzarote ist auch eine Insel, die Luxus ausstrahlt und auf der Sie als Tourist verwöhnt werden. Nur 100 Kilometer vom marokkanischen Festland entfernt, ist Lanzarote die nördlichste der Kanarischen Inseln.

Entdecken Sie die Kanarischen Inseln bei einem Aufenthalt auf Teneriffa

Die größte der Kanarischen Inseln ist Teneriffa. Diese Insel hat viele Gesichter und bietet Ihnen als Tourist eine große Auswahl an verschiedenen Landschaften und Atmosphären. Felsformationen, Strände mit schwarzem Vulkansand und wunderschöne Natur sorgen für eine entspannte Umgebung. Wer sich eine einzigartige Aussicht gönnen will, sollte unbedingt den Pico del Teide besteigen oder mit der Seilbahn auf den Gipfel fahren.

Alle Häuser auf den Kanaren
ANGEBOT! Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie einen 50-Euro- Rabattcode.*