Unterkünfte laden...

Karte
Preis pro Nacht zeigen
Meistgesuchte
Torricella, Apulien, Italien
8
Sehr Gut
1 Bewertung
  • 2
  • 1
519 €
466 € Gesamt
Torricella, Apulien, Italien
7.1
Angenehm
2 Bewertungen
  • 4
  • 1
655 €
586 € Gesamt
42 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 42 km*
Carovigno, Apulien, Italien
9.1
Großartig
1 Bewertung
  • 6
  • 3
2.598 €
1.973 € Gesamt
Neu
42 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 42 km*
, Apulien, Italien
  • 4
  • 2
473 € Gesamt
42 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 42 km*
Cisternino, Apulien, Italien
8.5
Sehr Gut
9 Bewertungen
  • 4
  • 1
526 €
477 € Gesamt
42 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 42 km*
Cisternino, Apulien, Italien
9.3
Großartig
6 Bewertungen
  • 8
  • 3
3.717 € Gesamt
49 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 49 km*
Ostuni (Villanova), Apulien, Italien
8
Sehr Gut
1 Bewertung
  • 3
  • 1
1.456 €
504 € Gesamt
49 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 49 km*
Ostuni (Villanova), Apulien, Italien
8.8
Erstaunlich
11 Bewertungen
  • 2
  • 1
1.368 €
452 € Gesamt
49 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 49 km*
Ostuni (Villanova), Apulien, Italien
  • 4
  • 1
1.529 €
556 € Gesamt
49 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 49 km*
Nardò, Apulien, Italien
7.9
Angenehm
5 Bewertungen
  • 4
  • 2
542 € Gesamt
50 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 50 km*
Nardò, Apulien, Italien
8
Sehr Gut
9 Bewertungen
  • 4
  • 2
553 € Gesamt
50 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 50 km*
Nardò, Apulien, Italien
  • 4
  • 2
542 € Gesamt
50 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 50 km*
Nardò, Apulien, Italien
7.2
Angenehm
2 Bewertungen
  • 5
  • 2
551 €
499 € Gesamt
50 km*
Entfernung zum ausgewählten Punkt: 50 km*
Nardò, Apulien, Italien
6.9
Bewertung
1 Bewertung
  • 4
  • 2
551 €
499 € Gesamt

Ihr entspannter Badeurlaub in Torricella, Apulien

Urlaub in Torricella, Apulien

Apulien ist eine italienische Regierungseinheit, die sich im Süden der Halbinsel befindet. Innerhalb Apuliens empfiehlt sich Torricella als Urlaubsort mit ureigenem Charme. Urlaub in Torricella garantiert eine interessante Zeit fernab des Massentourismus. Jemand, der Italien hautnah kennenlernen möchte, wird sich in einem Ferienhaus Torricella am richtigen Ort wissen.

Die Gemeinde Torricella in Apulien zählt rund 4.200 Einwohner und ist damit weder ein verschlafenes Dorf noch eine wirkliche Stadt, sondern eine gute Kombination. Die drei Ortsteile Librari, Torre Ovo und Truglione bieten heimelige Unterkünfte. In der Provinz Tarent beheimatet, liegt die Ortschaft circa 25 km von der gleichnamigen Stadt Tarent (Taranto auf Italienisch) entfernt. Die Anreise nach Apulien erfolgt am besten von Tarent aus über die Strada Provinciale 128 (Landstraße) per Mietauto oder Taxi. Für den Urlaub in einer Ferienwohnung Torricella spricht, dass die Gemeinde an der Küste des Ionischen Meers liegt und die Region alles andere als überlaufen ist.

 

Natur pur um Torricella

Besondere Sehenswürdigkeiten gibt es beim Urlaub mit Aufenthalt in einem Ferienhaus Torricella kaum. Stattdessen locken Badespaß und das Erkunden der typisch apulischen Landschaft und Kultur. Es stehen unter anderem die zwei Badestrände Spiaggia di Torre Chianca und Spiaggia di Torre Ovo zur Auswahl. Sie sind bekannt dafür, ein Feeling wie in der Karibik hervorzurufen. Die Bedingungen sind ideal für einen Familienurlaub. Die Strände sind weitläufig und es gibt vereinzelte Möglichkeiten zum Wassersport.

Als naheliegendes Ausflugsziel von der Ferienwohnung Torricella aus bietet sich Tarent an, die Stadt, die der Bucht den Namen "Bucht von Tarent" verleiht, die am Italienischen Stiefel vom Ballen bis zum Absatz verläuft und am Kap bei Castrignano del Capo endet. Neben Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten lockt die Ortschaft mit dem Archäologischen Nationalmuseum, griechisch-römischen Nekropolen, einigen schönen Kirchen und zahlreichen Restaurants. Der Jachthafen von Tarent lädt zum Beobachten und zu Bootsfahrten ein. Die historische Altstadt ist vom Einfluss griechischer Architektur geprägt und die italienischer anmutende Neustadt wird von den zwei Meeren Mar Piccolo und Mar Grande eingerahmt. Der Platz Piazza Castello bietet Sehenswürdigkeiten wie das Castello Aragonese, die Drehbrücke Ponte Girevole und den Dorischen Tempel. Das Geburtshaus des italienischen Komponisten Giovanni Paisiello lässt sich auf dem Platz Piazza Monteoliveto ansehen.

In Torricella selbst gibt es keine für Touristen interessante Veranstaltungen, doch ein Ausflug nach Tarent lohnt sich z. B. für die Karwoche mit historisch angehauchten religiösen Prozessionen ab Palmsonntag, das Tarenter Filmfestival und das Palio von Tarent. Gastronomische Highlights wie Gerichte aus der regionaltypischen Miesmuschel und Möglichkeiten zu sportlichen Aktivitäten aller Art werden ebenfalls in Tarent geboten.

Andere schöne Orte in der Nähe sind zum Beispiel folgende:

Apulien - Ein Stück Italiens, dass Sie noch kaum verfälscht genießen können