20
Länder
Einzigartige Ferienhäuser
sorgfälltig ausgewählt
240.000
Gästebewertungen
Für Sie
da

Alle Reiseziele an der Costa Cálida

Alle Häuser an der Costa Cálida

Ihr Ferienhaus vermieten

Anmelden

Costa Calida

Erleben Sie einen vielseitigen Strandurlaub von Ihrem Ferienhaus an der Costa Cálida aus. Die Küste von Murcia, die Costa Cálida erstreckt sich über 250 Kilometer. Die Costa Cálida ist ein ideales Urlaubsziel für Jung und Alt und mit ihrem milden Klima ist diese Region auch im Winter sehr angenehm. Mit Temperaturen um 18 °C und 315 Sonnentagen im Jahr ist dies eine tolle Region zum Überwintern. Entdecken Sie die beeindruckenden Steilküsten und Klippen, durchsetzt mit langen Sandstränden und einsamen Buchten mit klarem, blauem Wasser von Ihrem Ferienhaus an der Costa Cálida aus. Dazwischen finden Sie malerische Fischerdörfer und Badeorte wie La Manga del Mar Menor und Mazarrón. Genießen Sie einen unbeschwerten Urlaub an der spanischen Küste in einem Ferienhaus an der Costa Cálida am Meer.

Wassersport von Ihrem Ferienhaus an der Costa Cálida aus

Ein Ferienhaus an der Costa Cálida bietet eine große Auswahl an Wassersportmöglichkeiten. Hier finden Sie zum Beispiel den Touristenkomplex La Manga del Mar Menor. Er ist zwischen zwei Meeren gelegen, dem ruhigen Binnenmeer Mar Menor und dem Mittelmeer. In beiden Orten können Sie einen schönen Tag am Strand und viele sportliche Aktivitäten genießen. Hier können Sie Windsurfen, Katamaransegeln, Wasserski fahren, Schnorcheln und Tauchen. Für diejenigen, die lieber eine entspannte Bootsfahrt auf dem Wasser genießen möchten, gibt es an der Küste viele Möglichkeiten. Kurzum: Ein Urlaub an der Costa Cálida garantiert einen Urlaub voller Wasserspaß!

Mazorrón: auf jeden Fall einen Besuch wert!

Besuchen Sie Mazarrón von Ihrem Ferienhaus an der Costa Cálida aus. Ein touristisches Zentrum mit bergmännischer Vergangenheit. Fahren Sie ins Landesinnere? Dann können Sie sich noch die verlassenen Minenlandschaften anschauen. Aber Mazarrón hat auch eine Fischereitradition, die sich im alten Fischerhafen und auf dem Fischmarkt zeigt. Im Zentrum befinden sich mehrere interessante Gebäude und auch der „Bolnuevo“ ist etwas Besonderes. Durch die Erosion sind alle möglichen außergewöhnlichen Formen aus weißem Sandstein entstanden. Von den Stränden aus können Sie verschiedene Wassersportarten betreiben, wie Tauchen, Parasailing und Wasserski. Vergessen Sie also nicht, Ihre Badeausrüstung mitzunehmen, wenn Sie Mazorrón von Ihrem Ferienhaus an der Costa Cálida aus besuchen!

Costa Cálida: Ferienhäuser auf dem Land

Entscheiden Sie sich für einen erholsamen Aufenthalt auf dem Land in einem unserer Ferienhäuser an der Costa Cálida. An der Küste finden Sie mehrere Regionalparks, die Sie mit dem Fahrrad, zu Fuß oder manchmal auch mit dem Pferd besuchen können. Dazu gehört der Parque Regional de las Salinas y Arenales de San Pedro del Pinatar, ein Feuchtgebiet, in dem im Spätsommer Flamingoschwärme auf dem Weg nach Nordafrika bewundert werden können. Ein Teil des Parks ist zugänglich, hier kann man mit dem Fahrrad oder zu Fuß ein Gebiet mit Dünen, Pinienwäldern und Sandstränden erkunden. Oder der Parque Regional de Calblanque, ein unberührter Küstenabschnitt mit Dünen, Stränden und Höhen. Die Ferienhäuser an der Costa Cálida sind ideal, um diese Region zu entdecken und sie bieten durch ihre Lage in den schönen Landschaften eine angenehme Ergänzung zum Strand.

Alle Häuser an der Costa Cálida