Ferienhaus Costa Brava

Alle Häuser an der Costa Brava
Anmelden

Buchen Sie online Ihr Ferienhaus an der Costa Brava und freuen Sie sich auf einen Traumurlaub

Als Costa Brava wird der Küstenabschnitt Gironas, eine der vier Provinzen der Autonomen Gemeinschaft Katalonien, im Nordosten Spaniens, bezeichnet. Mit einer Länge von rund 135 Kilometer reicht dieser von der Grenze Frankreichs bis runter in den Süden nach Blanes. Die Costa Brava, das im Deutschen etwa „Wilde Küste“ bedeutet, verdankt ihren Namen der größtenteils zerklüfteten Felsenküste mit malerischen Buchten und ist bekannt für ihre schönen Sandstrände, die gemütlichen Fischerdörfer, aber auch für ihre lebendigen, populären Badeorte, wie Lloret de Mar, Platja d‘Aro, Tossa de Mar und Blanes. Sie haben die Wahl zwischen Ferienwohnungen an der Costa Brava am Meer und Unterkünften, die weiter im Hinterland liegen.

Anreisen können Sie zu Ihrem Ferienhaus an der Costa Brava über den internationalen Flughafen der Provinz Girona, rund 8 Kilometer von der Stadt Girona entfernt. Alternativ und möglicherweise mit einem größeren Angebot an Flügen, können Sie auch leicht über den Flughafen „El Prat“ in Barcelona anreisen, von wo aus Sie dann mit einem Mietwagen oder per Zug einfach und bequem weiter zu Ihrer Ferienwohnung an der Costa Brava gelangen. Allgemein werden von vielen größeren Städten Spaniens gute Zugverbindungen nach Girona angeboten.

Costa Brava – Urlaub an der Küste

Die Costa Brava bietet eine große Palette an Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten, wodurch sogar sehr anspruchsvolle Touristen völlig auf ihre Kosten kommen. So reicht das Angebot an sportlichen Möglichkeiten, von diversen Wassersportarten, wie Tauchen und Segeln, bis hin zu Golf, über zahlreiche Rad- und Wanderrouten in den Pyrenäen.  

Auch für Freunde von Geschichte, Kultur, Architektur und touristischen Sehenswürdigkeiten hat dieser Küstenabschnitt viel zu bieten.

 

 

Sie können beispielsweise von Ihrem Ferienhaus an der Costa Brava das Fischerdorf El Port de la Selva mit dem Kloster Sant Pere de Rodes aus dem 10. Jahrhundert besuchen, das Ihnen einen fantastischen Ausblick auf die Berge und das Meer offenbart!

Natur und Kultur an der Costa Brava

Von Ihrem Ferienhaus an der Costa Brava können Sie auch ideal Ausflüge in die Weltstadt Barcelona machen oder den Wallfahrtsort Montserrat besuchen, mit dem Kloster der Schwarzen Madonna. Der Montserrat ist ein rund 1200 Meter hohes Gebirge im ländlichen hinteren Teil  Barcelonas. Aber auch ein Besuch im Nationalpark von Montseny ist während Ihres Aufenthalts an der Costa Brava lohnenswert. Genießen Sie diese Naturschönheit, die von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde, zum Beispiel auf einer ausgiebigen Wanderung auf den gekennzeichneten Wegen, einer sportlichen Radtour durch das Bergmassiv oder während einer geführten Tour mit Pferden. Aufgrund der nahen Lage zur Küste haben Sie von der Bergkuppe des Montseny aus eine wunderschöne Aussicht auf das Meer. Übrigens ist nicht nur die Metropole Barcelona, sondern die gesamte nordöstliche Ecke Spaniens von Ihrer Ferienwohnung an der Costa Brava aus gut zu erreichen.

Und auch die Provinzhauptstadt Girona mit ihren mittelalterlichen Bauten und dem gemütlichen Samstagsmarkt ist definitiv einen Besuch wert. Sehenswert ist auch das Casa Museu Salvador Dalí in Figueras, das etliche Exponate von dem gleichnamigen bedeutenden Künstler zur Schau stellt. Übrigens haben sich viele bekannte Künstler wie Picasso, Chagall, Man Ray und Salvador Dalí von dieser Region inspirieren lassen. Oder Sie spazieren die historische Stadtmauer entlang. Verschiedene Aussichtspunkte offenbaren Ihnen einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt und die Umgebung Gironas.

Als Weinliebhaber sollten Sie übrigens auf keinen Fall die Region Alella verpassen, in der Winzer Sie gerne zu einer Weinprobe einladen! In diesem Weinbaugebiet, nicht weit von der Stadt Barcelona entfernt, werden sowohl weiße als auch rote Rebsorten angebaut, die trotz der Tatsache, dass Alella zu den kleinen Weinregionen des Landes gehört, unter den Spaniern sehr angesehen ist. Vergessen Sie nicht, sich nach der Verkostung der edlen Tropfen, eine Flasche Wein mit nach Hause zu nehmen, um sie abends genüsslich auf der Terrasse Ihres Ferienhauses an der Costa Brava genießen zu können.

Kurzum: Entdecken Sie selbst, dass die Costa Brava viel mehr zu bieten hat als nur Sonne, Meer und Strand! Eine Ferienwohnung an der Costa Brava ermöglicht es Ihnen die Vielfalt dieser faszinierenden Gegend in aller Ruhe zu erkunden.

Alle Häuser an der Costa Brava