Eine Auswahl unserer Häuser

Eine Autoreise in Italien

Ciao bella, erwägen Sie eine Autoreise nach Italien? Wir wissen warum: Italien ist ein Synonym für Genuss. La Dolce Vita! Das denken offenbar viele Leute, schließlich ist es ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Italien ist für jedermann, denn was auch immer Sie suchen, Italien kann es bieten. Sie können sich für eine Autoreise nach Norditalien entscheiden, wo Sie Berge besteigen und Rad fahren können, oder Sie fahren an die Adriaküste, wo Sie Sonne, Meer und Strand genießen können!

Jetzt Angebot ansehen

2.991 Ferienhäuser

Jetzt Angebot ansehen

Inspiration

Eine schöne Fahrt nach Italien

Viele Leute entscheiden sich für eine Autoreise in die Toskana, dem Herzen Italiens, das für seine schönen sanften Hügel und authentischen Gerichte wie Bistecca alle Fiorentina und Panzanella bekannt ist. Klingt köstlich, nicht wahr? Und zu all dem guten Essen kann man einen leckeren Chianti trinken.

Eine kleine Warnung jedoch vorab: einen Cappuccino nach dem Essen zu bestellen, ist hier nicht üblich. Die Italiener selbst nehmen einen Caffè Espresso. Eine weitere tolle Idee, wo wir gerade beim Thema Autoreisen sind, ist, nach Agriturismos zu schauen. Das sind Bauernhöfe, auf denen die köstlichsten Gerichte liebevoll auf den Tisch gezaubert werden. Wenn Sie in Italien Urlaub mit dem Auto machen, können Sie auch die verschiedenen historischen Städte in der Toskana besuchen. Eine Art Roadtrip durch malerische Dörfer wie San Gimignano, Lucca und Montepulciano. Natürlich dürfen Sie sich die Sehenswürdigkeiten von Florenz und Pisa nicht entgehen lassen. Es lohnt sich, etwas länger in Florenz zu bleiben. Tagsüber kann es sehr heiß werden und man kann nach dem Mittagessen ein schönes Tukkie genießen. Einfach in den Park, Schatten, und eine tolle Mahlzeit genießen. Das Mittagessen ist in Italien recht umfangreich.

Entdecken Sie Italien per Autoreise

Von Deutschland aus ist Italien leicht mit dem Auto zu erreichen. Der Gardasee ist nur 1000 Kilometer von Köln entfernt. Tun Sie sich einfach die Ruhe an. Viele Pausen und Übernachtungen auf dem Weg. So erreichen Sie ganz frisch und fruchtig Ihr Ferienhaus.

Wenn Sie keine eine lange Autofahrt unternehmen wollen, können Sie auch fliegen. Rom, Pisa und Bologna sind Destinationen, die Sie mit einer der Billigfluglinien günstig anfliegen können. Dort können Sie dann ein Auto mieten und Ihre Autoreise in Italien beginnen. Und warum nicht mehr als ein Ferienhaus buchen? Dann können Sie all die schönen Dinge genießen, die Italien zu bieten hat. Die schönen Strände, die sanften Hügel, die authentischen Dörfer und die wunderschönen Seen sorgen für einen unvergesslichen Urlaub!

 

Etwas anderes: Sardinien

Was für eine schöne Insel das ist! An einigen Stränden werden Sie sich sogar wie in der Karibik fühlen. Rein weiße Strände und klares blaues Wasser. Ist das in Europa möglich? Ja, natürlich ist es das! Sie können diese italienische Insel auch mit dem Auto erkunden.

Für einen Autourlaub auf Sardinien müssen Sie auch eine Fährüberfahrt organisieren. Sie können zwischen verschiedenen Abfahrts- und Ankunftsorten wählen. Allein schon die Überfahrt ist ein Ereignis. Sie werden nicht weniger als 200 Kilometer zurücklegen, während Sie die schöne Umgebung genießen. Herrlich an Deck, in der Sonne, und der Urlaub hat wirklich begonnen. Und das alles, während Ihr Auto sicher im Laderaum steht Die Insel Sardinien ist fast so groß wie die Niederlande, also perfekt für einen Autourlaub. Entdecken Sie die historischen Städte, die Häfen, die schönen Strände und die schönen Buchten. Die Temperaturen können hier recht hoch sein, aber aufgrund der Lage gibt es immer eine schöne kühlende Brise. Eine Autoreise auf Sardinien ist auf jeden Fall einen Versuch wert, Sie werden es nicht bereuen!

Mehr Informationen:
Last Minute Autoreise
Autoreise Frankreich
Autoreise Österreich
Autoreisen Spanien
Autoreise Deutschland

40 Jahre Erfahrung
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
10+ Millionen Gäste empfangen