Ferienhaus Ardennen

Alle Häuser in den Ardennen
Anmelden

Urlaub in den Ardennen

Die Ardennen sind ein beliebtes Reiseziel für jeden, der traumhafte Panoramen, romantische Ortschaften und ursprüngliche Natur liebt. Ein Urlaub in einem Ferienhaus in den Ardennen wird zu einem unvergesslichen Erlebnis, denn es gibt viel zu erkunden und genießen. Ob entspannt oder aktiv, kulturell oder sportlich - die Vielfalt der Möglichkeiten, die schönsten Wochen des Jahres hier zu verbringen, ist atemberaubend. Das Gebiet der Ardennen konzentriert sich hauptsächlich auf dem belgischen Staatsgebiet, genauer der Provinz Wallonien. Teile davon greifen aber auch nach Frankreich und Luxemburg über. Die Ardennen bilden den westlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges und grenzen an Deutschland, genauer das Gebiet der Eifel um Eupen.

Sehenswertes in den Ardennen

Das gesamte Gebiet der Ardennen ist von einem romantischen Landschaftsbild geprägt. Historische Burgen und sehenswerte Schlösser, teils erhalten, teils Ruinen, thronen majestätisch auf den üppig bewaldeten Bergen und Hügeln der Region. So viele Schlösser auf einem Fleck finden Sie sonst nur an der Loire. Bei Ihrem Urlaubsaufenthalt in einem Ferienhaus in den Ardennen sollte ein Besuch des größten Schlosses Belgiens mit auf Ihrem Ausflugsprogramm stehen. Das Chateau de Bouillon im gleichnamigen Ort führt den Besucher bis ins achte Jahrhundert zurück. Bei einer Führung erhalten Sie Eindrücke über das Leben im Mittelalter. Dunkle Gänge, hohe Türme und die düstere Folterkammer spiegeln das "finstere Mittelalter" anschaulich wider. Vom Schloss aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über Bouillon und das herrliche Panorama.

Wenn Ihnen das Schloss gefiel, ist sicherlich auch einen Besuch des Kloster Orval genau nach Ihrem Geschmack. Die historische Abtei liegt im schönen Ort Florenville und ist bis heute noch bekannt für seine Braukunst. Seit über 1.000 Jahren brauen hier die Trapistenmönche ihr traditionelles Bier. Kräftig und dennoch süffig ist deren dunkler, traditionsreicher Gerstensaft. Auch die Ruinen des Klosters selbst können besichtigt werden.

Viele weitere historische Kirchen, malerische Dörfer und interessante Museen erwarten Sie auf Ihren Wegen während des Aufenthalts in einem Ferienhaus in den Ardennen. Besonders zu erwähnen seien hier das Archéoforum sowie das Musée Tchantchès, ein beeindruckendes Puppenmuseum in Lüttich. Außerdem ist das Musée des Celtes zu empfehlen, ein Museum rund um das Urvolk der Kelten in Libramont. Wer sich für Landwirtschaft begeistert, den lockt das Agri-Musée, ein Bauernhofmuseum in Rochehaut, das auch wunderbar für einen unterhaltsamen Familienausflug geeignet ist.

Besondere Veranstaltungen während Ihres Aufenthaltes in einem Ferienhaus in den Ardennen

Jedes Jahr am letzten Wochenende im Mai findet in Arlon das traditionelle Maitrank-Fest statt. Umrahmt von stimmungsvollen Folklore- und Musikveranstaltungen wird das Getränk, bestehend aus Weißwein mit Apfelsinen-, Waldmeister und leichter Likörnote ausgeschenkt. Selbst aus einem Springbrunnen sprudelt hier der leckere Trank.

Wer es kosmopolitische mag, kann im kleinen Belgien auch schnell einen Ausflug in die Hauptstadt Brüssel unternehmen, wo regelmäßig die unterschiedlichsten Kultur- und Musik-Events stattfinden. Hier ist für jeden Geschmack etwas geboten. Ob Klassik, Jazz, Theater oder Rock und Pop, die Veranstaltungs-Palette dieser Stadt ist sehr bunt gemischt. Jedes Jahr im Juli und August verwandelt sich der Innenstadtbereich am Kanal entlang des Place Sainctelette in einen riesigen Sandstrand. Die aufgeschüttete Oase bietet den Besuchern neben vielen Attraktionen auch einen Platz um entspannt die Seele baumeln zu lassen und das sommerliche Treiben zu genießen. Belgier lieben Flohmärkte und so finden sich in allen größeren Städten Möglichkeiten unter freiem Himmel das ein oder andere Schnäppchen zu schießen.

Aktivitäten und weitere Tipps, um im Urlaub in einem Ferienhaus die Ardennen zu genießen

Die Ardennen sind ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Genießen Sie entspannende Wanderungen durch verträumte Wälder und tiefe Täler. Erleben Sie die atemberaubenden Aussichten von steilen Felsplateaus oder wildromantischen Hügellandschaften. Dabei treffen Sie immer wieder auf beeindruckende historische Gebäude. In urigen Gaststätten am Wegesrand können Sie die landestypischen, kulinarischen Köstlichkeiten, wie den Ardenner Landschinken, würzigen Käse oder belgische Bierspezialitäten genießen. Auch Pralinen und Trüffel sind nicht nur Spezialitäten von Flandern, sondern auch der Ardennen und eignen sich gut als kleines Mitbringsel für Ihre Lieben zu Hause.

Während ihres Urlaubs in einem Ferienhaus der Ardennen warten aber noch weitere Aktivitäten auf Sie. Golfen, Kajaktouren, Rad fahren oder Schifffahrten auf der Maas runden Ihre Ferien perfekt ab. Besuchen Sie doch auch einmal den Durbuy Adventure Park. In diesem Erlebniscenter werden 60 verschiedene sportliche Aktivitäten angeboten. Hier kann man seinen Tag mit Minigolf, Reiten, Bogenschießen oder auch Paintball verbringen. Außerdem werden spannende Höhlentouren, eine Schatz-Suche oder Quad-Fahrten angeboten.

Die Ardennen bieten attraktive Urlaubstage für Jedermann und sind immer eine Reise wert. Genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in einem Ferienhaus in den Ardennen.

Alle Häuser in den Ardennen